Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Massenspeicher organisieren

Hallo Leute,

ich habe eine externe Festplatte angeschlossen, die wird auch am Arbeitsplatz als Laufwerk angezeigt. Sie wurde mir auch schon formatiert.

Wie bekomme ich jetzt meine Dateien und Ordner da rüber ? Über "Ordner kopieren" und "Ordner verschieben" klappt das nicht ?

Ich habe Windows XP home auf dem Rechner.

 :-\



Antworten zu Massenspeicher organisieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

sollte aber so klappen !!

Wie hast du partitioniert und formatiert ?
Welche Fehlermeldung ?

Hallo,

ich habe von unserem Software-Helfer formatieren lassen, weil sein Rechner schneller ist, dort klappt das eigentlich auch immer alles.

Als Fehlermeldungen kommen bei dem Versuch, nach dem Markieren des Ordners das "Ordner senden an" auszuführen die Anzeige: ...konnte nicht ersetzt oder erstellt werden, Ordner nicht vorhanden.

Beim Versuch "Ordner verschieben" kommt die Meldung "...Konnte nicht erstellt oder ersetzt werden, die angegebene Datei wurde nicht gefunden, stellen Sie sicher, daß die Pfad- und Dateinamen richtig sind"

Als Fehler bei dem Versuch, auf der neuen Feestplatte einen Ordner anzulegen, in den ich kopieren könnte, der Hinweis "Ordner "Neuer Ordner" konnte nicht erstellt werden, das System konnte die Datei nicht finden".

 :-\

Hallo, hier Gardi !

Hat noch mal jemand eine Antwort für mich wegen der externen festplatte, würde sie ja liebend gerne benutzen.

Tschö :-X

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also ich würde die Platte nochmal neu partitionieren, und zwar auf deinem Rechner.

In der Datenträgerverwaltung die Partition auf der ext. Festplatte löschen und dann wieder eine oder mehrere Partitionen anlegen. Anschließend formatieren mit NTFS.

Windows ist auf dem neuesten Stand, SP2 und alle Updates ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Manchmal hilft auch die Festplatte in der Datenträgerverwaltung zu initialisieren.

Hallo,

Wie lösche ich die Positionierung, wie lege ich eine oder mehrere an ? Was ist NTFS ? Steht schon neben dem Datenträger als Sytsem, aber was ist das ?

Wie initialisiere ich die 2. Festplatte ?

Mein PC ist aktuell, SP2 drauf und Updates.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

geht alles über die Datenträgerverwaltung.

Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung

Mit einem rechtsklick auf die Festplatte werden dir die Optionen angeboten.

NTFS ist ein Filesystem das von XP als Standard angesehen wird. WIN98 hatte z.B. noch FAT32

« Letzte Änderung: 16.02.05, 22:34:45 von AchimL »

Hallo,

nun habe ich das gemacht, also die Partition gelöscht und schwupp- war die Anzeige für den Datenträger Laufwerk E weg. Wie gebe ich jetzt wo die neue Partitionierung ein ? Es gibt ja nichts mehr für den rechtsklick.

Ich muß mich wohl selbst mal updaten !!

Und wie weiter ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

doch, es muß nun "unzugeordneten" Speicherplatz geben. Diesen mit rechts anklicken.

« Letzte Änderung: 17.02.05, 06:55:07 von AchimL »

Hallo,

jawohl, hat funktioniert. Aber brauche ich jetzt die einfache oder die erweiterte Partition ? Hab jetzt mal die einfache Partition genommen. Muß ich was bei der Volume-Bezeichnung eingeben ? Und was bei der Größe der Zuordnungseinheit ? "Standard" ?

Merci

« Letzte Änderung: 17.02.05, 19:36:50 von Gardi »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Volume-Bezeizeichnung ist nur der Name, der dann auch am Arbeitsplatz/Explorer angezeigt wird.

Zuordnungseinheit laß auf Standard.

 :-*
Hallo,

ich bin begeistert! Es hat funktioniert! Alles partitioniert, formatiert und gleich rüber mit den Dateien !

Danke

« Letzte Änderung: 18.02.05, 21:59:16 von Gardi »

« Grafikkarte kapput???GrKa Probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...