Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Absturzprobleme

Hallo,

ich habe massive Absturzprobleme mit meinem Rechner und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann bzw Rat weiss.

Also ich würde gerne wissen, was meinen PC dazu bringen kann, bei Spielen völlig wahllos und ohne erkennbares System Abzustürzen. Manchmal nach fünf Minuten, manchmal erst nach einer Stunde.

Ein Hitzeproblem kann ich ausschliessen, da etliche Lüfter in meinem Rechner ihren Dienst verrichten und einige, zum Teil sehr Ressourcenverschlingende Spiele absolut stabil laufen, stundenlang. Die Probleme treten nur bei bestimmten Spielen auf. Den Flugsimulatoren von Microsoft zB. Flightsimulator 9 und Combat Flightsimulator 3.
Ich hab auch mal einen Hardwaremonitor nebenbei laufen lassen und die CPU und GPU Temperatur ist nie über 60 Grad gestiegen.

Ich habe sämtliche Updates, die neusten Treiber (Grafikkarte, Soundkarte, Mainboard....), DX9c und und und

Die Abstürzen passieren total wahllos. Manchmal machts "Klick" und der Monitor ist schwarz und der Sound geht aus. Oder der Monitor wird schwarz und  aus meinen Boxen dröhnt eine Schleife a la "BRRRRRRRRRRRRRRRRR", wobei ATI VU-recover es manchmal schafft, meine Grafikkarte neu zu starten und ich eine zeitlang weiterspielen kann. Und manchmal wird der Bildschirm schwarz, im Hintergrund ertönt das "Microsoft-Fehlermeldungs-Blinggeräusch" und mein Monitor spuckt eine Meldung aus, in der es heisst: Out of range V:.....Hz H:......Hz.
In allen Fällen hilft nur ein Neustart des Rechners.

Mein System:
AMD Barton 3000+
512mb DDR 400 Infineon RAM
MSI K7N2Delta L Mainboard (FSB 400)
Club3D Radeon 9600pro
Win XPpro

Ich bin völlig Ratlos. Warum laufen einige Spiele stabil und andere nicht? Woran kann das liegen? Wenn jemand Rat weiss, wäre ich megadankbar.

Liebe grüsse,
Jakob



Antworten zu PC Absturzprobleme:

Ich habe das selbe problem, nur dass es bei mir auch unter Windows XP passiert. Ich habe die Grafikkarte an einem anderen Rechner ausprobiert und da funktioniert sie wunderbar. Es ist ein Sapphire Radeon 9600 pro advantage 256 MB
Ein Hitze problem kann ich auf jeden Fall auch ausschließend da mein CPU höchstens 30 - 35 °C errecht ich werde noch wahrsinnig mit der Grafikkarte

Meins SYSTEM
P4 2000 Mhz
Mainbord MSI PT880 Neo
512mb Ram DDR
WIN XP pro

microsoft bietet eine fehleranalyse-Website.
ihr könntet mal versuchen, nach einem Computerabsturz auf die website zu gehen und zu schauen ob diese art von problemen bekannt sind. falls ja findet man dort auch angaben zur problembehebung.

nach einem absturz, erscheint unter win xp normalerweise ein fenster, auf dem steht. Windows wurde nach einem schwerwiegenden fehler wieder ausgeführt (oder irgend so was ähnliches). dann werdet ihr gefragt, ob ihr diesen fehlerbericht an microsoft senden wollt. tut dies und öffnet danach folgende website:

http://oca.microsoft.com

und folgt den anweisungen auf der seite (fehlerberichtstatus)

p.s ihr müsst (soweit ich weiss) bei microsoft passport als user registriet sein.

ich hoffe dass ihr dadurch zu einer "problemlösung" gelangt. Und wäre um eine Rückmeldung froh

decla

Versucht mal folgendes: Unter Anzeige, Einstellungen, Erweitert, Smartgart.
Stellt da mal die AGP Beschleunigung auf 4fach und schaltet "Fast Schreiben" aus.
Bei mir lief sonst kein 3DMark durch. Mit diesen Einstellungen dann immer.


Mfg


« Netzwerk-SpielAcer Extensa 4100, Arbeitsspeicher? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...