Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wollte sagen,direkt zum T-Punkt gehen und gezielt immer wieder den gleichen Typen nerven!!! Bei uns im Dorf stehen knapp 30 Häuser. Und es gibt sage und schreibe 5 Haushalte,von denen ich weiß,das sie DSL haben!!!Zwar nicht die volle Bandbreite,aber es reicht...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Yazaki,
wo lebst Du - in einem Dorf mit 30 Häusern ;) Na dann komm mal nach BALIN :)) Es ist wirklich so, wie ich geschrieben habe, !einige Strasse in Spandau haben Glasfaser, der Nachbar um die Ecke nicht - ist nicht zu verstehen!

Der Mensch im "T-Punkt" hat nicht DIE Chance, irgendwie in das Geschehen, ob DSL oder nicht einzugreifen - also lasste den armen Mann in Ruhe. Wenn Ihr genauer Artikel für T-Com verfolgt, werdet Ihr Lesen, dass T-Com die Leitungen vermietet. Es könnte jeder Provider selber Leitungen legen, das ist denen aber zu teuer, als mieten sie von T-Com, was billiger kommt. Selber legen ist denen zu teuer, und die Mieten, die T-com bekommt sind wohl auch nicht berauschend - das ist Fakt. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
mit modem haben wir derzeit eine rechnung um die 15€ -20€, DSL gibt es ja mit Flatrate schon ab 9,99€

Dass du dich da mal nicht verkalkulierst ;)
Die Flatrate kostet 9,99 EUR, da hast du aber noch keinen DSL-Anschluss. Der kostet im Monat nochmal rund 17 EUR (DSL 1000) oder entsprechend mehr bei größeren Bandbreiten.

Aber die Werbung macht's möglich, dass man glaubt, man kriegt 'ne DSL-Flat für 10 Euro ;)

greez 8)
JoSsiF

wie jetzt...
wir haben 5200 einwohner und trotzdem bekomme ich kein dsl... obwohl mein nachbar zwei häuser weiter dsl hat.. zwar nicht mit der vollen bandbreite aber das wäre mir auch ziemlich egal....
was kann ich tun um zu dsl zu gelangen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D Umziehen
webse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei mir kam der Auftrag mit dem DSL Anschluß zwar von 1und1 ,jedoch machte dies selbst die Telekom,aber eben auf Anfrage von 1und1 selber. Wenn du zu einem Anbieter gehst,wie zum Beispiel 1und1, dann glaube mir, dass es denen selber wichtig ist, dass bei dir DSL läuft und normalerweiße leiten die das automatisch weiter,wenn du denen bestätigst, dass du DSL haben WILLST!

... was heißt bestätigen das ich DSL will??????? was muss ich machen???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du mußt es wirklich WOLLEN....

Also würde das theoretischerweise auch bei uns gehen? Wir sind wirklich nur ein kuhkaff(sprichwörtlich) mit knapp 300 einwohnern und wie gesagt, mehr als zwei drittel davon sind schon wandelnde leichen.

wenn ich jetzt angenommen zu 1&1 gehe(hab ich gute erfahrungen mit, hab bei denen ne domain registriert) und sage, dass ich dsl will und das es bei uns noch nicht geht, weil wir noch keine leitung dafür haben(hergott, wir haben sogar noch telefonkabel auf masten! bei uns sind die nicht eingebuddelt wie bei den meisten anderen, nein wir können die verbindung noch nach den telefonmasten verfolgen)
dann gehen die tatsache zur tkom und machen da druck, damit die hier ne leitung verlegen? soll das echt gehen? O_o


« Neue Athlon 64-Generation:ATI Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ADSL
Siehe DSL ...

DSL
Eine DSL (Digital Subscriber Line; auch als "adsl - asynchron digital subscriber line" bekannt) Verbindung ist eine neue, schnelle Möglichkeit des Internetzugangs. D...

T DSL
Eine DSL (Digital Subscriber Line; auch auch adsl - asynchron digital subscriber line) Verbindung ist eine neue, schnelle Möglichkeit des Internetzugangs. Siehe auch...