Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Digitale Rechteverwaltung von Musik-Dateien

Schönen guten Tag,
ich habe eine Musikdatei völlig legal erworben indem ich sie gezahlt und dann heruntergeladen habe. Jetzt will ich mir diese Datei als Hintergrundmusik für einen Film auf den Movie-Maker herunterladen und was muss ich sehen, das geht nicht, eben weil die Datei geschützt ist.

Aber, ich habe die doch gekauft. Was habe ich da für Möglichkeiten, dass ich trotzdem diesen Titel als Hintergrundmusik verwenden kann?

Vielen Dank

Rita



Antworten zu Digitale Rechteverwaltung von Musik-Dateien:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du hast wahrscheinlich nur das Recht die Musi abzuspielen - nicht sie weiter zu verarbeiten. Das ist so üblich sonst wäre es noch sehr viel teurer.

Andererseits darfst du alles, was aus deiner Soundkarte rauskommt auch wieder aufnehmen - auch diese Musik. Ein gutes PRogramm dafür ist http://www.no23.de - Freeware.

« tasterturtasten alternativ belegenWarum werden DSL Kosten nicht auf der Rechnung aufgeführt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...