Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: "Speichern unter" fenster geht nicht weg.

Hallo! Ich habe Windows XP und nutze den Firefox 2.o

Seitdem ich versucht habe, ein bild aus dem Firefox als PDF zu speichern, bekomme ich das "speichern unter" Fenster nicht mehr los. Selbst nach einem Neustart taucht das nervige Fenster immerwieder auf. Egal ob ich es aus der Tastleiste lösche oder auf Abbrechen drücke - nichts hilft.

Kann mir jemand helfen?
Danke.



Antworten zu Win XP: "Speichern unter" fenster geht nicht weg.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung ... auf Tag   VOR   dem Fehler !

Danke für die Antwort.

Aber ich muss grad feststellen, daß die Systemwiederherstellung deaktiviert ist :-(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie war die Endung , die Du als PDF gespeichert hast ....
War bei "öffnen mit" ( testen ) der Haken bei "immer öffnen mit" drin..... ???
DANN hast Du ein Problem .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

probier mal taskmanager dann auf prozesse und such mal nach dem fenster vielleicht startet jedesmal ein prozess dann prbier mal über taskmanager zu schließen , auf anwendungen dann rechtsklick auf das programm zu prozess wechseln und dann prozess beenden!!!!Außerdem hast du ein anti viren programm installiert??? untersuche mal die pdf  datei;)!!!!

http://srv020.pixpack.net/20071231172030474_zgsgtdstkl.jpg

so sieht das fenster aus. habe es aus versehen als pdf995 speichern wollen (ein pdf-programm das ich mal HATTE).

:-(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

gib einfach mal für den * QUATSCH ein , .PDF stehen lassen .
Wenn es dann OK ist QUATSCH löschen .... ???   

« Letzte Änderung: 31.12.07, 17:31:49 von HCK »

danke für deine mühe, aber das fenster taucht nach wenigen sekunden wieder auf.

buhuuuuu :-((

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? ??? ??? QUATSCH eintippen , .pdf dahinter löschen , bei Dateityp mal anderen wählen ...  , z.B den ursprünglichen ??

Hab ich gemacht. Bringt leider nichts :-(
Und ein anderer Dateityp steht mir leider nicht zur Auswahl.

(frohes neues übrigens)


« Win XP: Fehlermeldung Savedump.exebeim aufstarten kein passwort geben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

PDF
PDF ist das Kürzel für Portable Document Format, ein plattformunabhängiges Dateiformat für Dokumente. Entwickelt wurde das PDF Format (Endung: .p...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...