Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: nach Wiederherstellung geht nix mehr

hallo...
ich habe einen Rechner HP Pavilion k225,seit einiger Zeit werden die Kartenleser nicht mehr erkannt.Nun wollte ich mit der Wiederherstellungs-CD das Problem beheben....aber jetzt geht nix mehr....der Rechner bricht beim Hochfahren ständig ab.
Hat jemand ein Tip ??? Wer knn helfen??



Antworten zu Win XP: nach Wiederherstellung geht nix mehr:

schon mal im abgesicherten modus propiert ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab ich....aber klappt auch nicht

hallo schon mal probiert, den Rechner komplett abschalten und Netzstecker ziehen, sowie den Rechner mit dem Kippschalter auszuschalten. Dann alles wieder anschalten. Hat bei mir wunderbar geklappt. 


« Win XP: PC friert ein!Windows XP: xp fährt nicht hoch und hat folgende fehlermeldung system32\driver\.sys »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...