Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Pc startet neu beim spielen

Pc Startet neu beim Spielen,

Meiner freundin ihr pc startet neu beim spielen von wow oder gothic 2 usw.

CPU
ist P4 2,53 ghz
Ram 1 gb
MSi Board
grafikkarte ATI 1950x pro
festplatt 300 gb

Windows
xp servicepack 2 ist drauf.

Habe schon alles durch geschaut temperatur usw alles ok anderes Netzteil probiert auch ohne erfolg nur 1 ram riegel auch ohne erfolg, Einzige wa sich bemerkt hab wenn man ein spiel startet und die graka bekommt last dann knackt sie leise dann nach 15 sek ist es aus und pc startet neu. bitte um hilfe. mfg

der pc lief schon seit 2 jahren so ohne probs

Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Pc startet neu beim spielen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

knackt?

könnte ein kondensator sein der sich langsam verabschiedet...kannste mit ner anderen GraKa testen?

kannst ja mal den automatischen systemstart deaktivieren.
start > systemsteuerung > system > erweitert > starten und wieder herstellen > hake bei automatisch neustart rausnehmen.
fehlercode dann mal hier posten

Hi hab mit anderen Graka hab ich getestet gleich prob. wenn ich den automatischen systemstart raus mach dann kommt kein meldung geht sofort aus und startet neu. ich tausch heute mal cpu lüfter pentium startet ja neu wenn er zu heis wird oder?? weil er hat im windows betrieb so ca 52 grad ist bischen hoch oder??


« Windows XP: Laptop Fujitsu Siemens Amilo Dvd LAufwerk blink geht aber nicht auf ?F1 drücken um zu starten??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...