Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner fährt nicht hoch

Mein Rechner fährt unter Windows XP nicht mehr hoch.Er bleibt nach den Laufwerken (CD DVD,Diskette) stehen. Es deutet auf eine defekte Festplatte hin. Gibt es ein Programm, das es ermöglicht, den Rechner dennoch hochzufahren.



Antworten zu Win XP: Rechner fährt nicht hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, Programm war vorprogramiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Andere Frage: Hast Du geschaut, ob Deine Festplatte überhaupt im Bios erkannt wurde? Vielleicht ist auch nur ein Kabel ab. Immer erst die Hardwareseite überprüfen, bevor man mit irgendwelchen Tools anfängt. Meist sind es die kleinen Dinge, die einem das Leben manchmal schwer machen. ;O)

Gruß Saffi


« Wie finde ich mein Laufwerk im Bios wiederBrauche Link für Grafikkartentreiber zum runterladen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...