Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Probleme mit dem Headset

Hey :D

Ich habe Probleme mit meinem Verbatim Rapier USB Gaming-Headset das ich mir vor kurzem bei Amazon.de gekauft habe ... (Dieses hier). Ich habe schonmal in diesem Forum um Hilfe gebeten, und war positiv überrascht ^^ Deswegen erhoffe ich mir auch dieses mal einige gute Antworten ;)

Nun zu meinem Problem:

Wenn ich z.B. über Skype oder TS mit anderen Leuten komuniziere, beschweren diese sich oft, dass ich entweder zu leise sei oder sie meine Sounds vom PC mithören können ...
Bei WinXP war sas kein Problem: Mikroverstärker höher und Stereomix deaktivieren, aber das funktioniert leider diesesmal nicht ...
Den Stereomix habe ich zuerst nicht gefunden, habe mir dann aber den Realtek Soundtreiber runtergeladen, mit dem ich den Stereomix leicht finden und deaktivieren konnte. Das Problem bestand aber weiterhin: Meine Sounds wurden immer noch übertragen. Den Mikroverstärker vermisse ich bis heute. Zudem habe ich beobachtet, dass bei meinen Aufnahmegeräten beim Mikro die "Übertragungslautstärke" dauerhaft bei 2 Balken stand, dass heißt, es hat gesendet selbst wenn ich nichts gesagt oder getan habe.
Gibt es für mein Headset irgendwo einen Treiber? Im Lieferumfang war keine CD enthalten ...
Wenn nciht, wie ist das Problem stattdessen zu lösen?

Mein Betriebssystem ist Win7 Ulti 32Bit
Wenn noch Info's über die Hardware nötig sind (Motherboard, Soundkarte) werde ich mir die mühe machen und welche heraussuchen. Ich wüsste das jetzt nicht aus dem Kopf ó.o ...

Sollte ich wichtige Informationen vergessen habe, füge ich die auf Wunsch hinzu, ich bin ein Anfänger in "Computersachen" :(

Thx schonmal im voraus an alle die mir helfen !

MfgDas hier !Dieses hier



Antworten zu Windows 7: Probleme mit dem Headset:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unten rechts in der Symbolleiste sollte ein Symbol vom Realtek Audiomanager erscheinen. Da dann doppelklicken und auf die Registerkarte vom Mikro. Da müsste es was von wegen "Aufnahmelautstärke" geben.

Dort existiert keine Reigsterkarte vom Mikrofon. Ich glaube das liegt daran, das Realtek eigl nciht für USB Headsets gedacht ist ...

ist dein USB Headset im Gerätemanager angeführt?
Um welches Gerät handelt es sich ein Laptop oder Standpc`?

Im gerätemanager finde ich nur einen "USB Multimedia Audio Device", ist das mein Headset?
Es handelt sich um einen Stand-Pc.

Ja , könnte sein. Dieses Headset sollte auch im Soundmixer erscheinen. Genau so sollte es auch unter Skype und anderen Vice over erscheinen und als Standardgerät aktiviert werden.
Dein Soundmixer sollte in etwa so aussehen. Mit Klick  auf deb Reiter Aufnahme machen sich deine Aufnahmegeräte auf. Mit klick in das Feld kannst du alle Geräte anzeigen lassen.
 

« Letzte Änderung: 05.02.10, 16:40:20 von hannibal624 »

Bei meinen Wiedergabegeräten heißt das Headset "Verbatim Rapier Gaming Headset" ... Aber es geht ja auch um das Aufnahmegerät, das Mikro.

so, ich push das ganze mall .... Aus lauter verzweiflung!

Und, dieses Headset hat doch ein Micro? Oder.
Und dieses Micro muss unter Aufnahmegeräte ebenfalls als Standard gewählt werden.
bei Skype genauso wie bei allen anderen. Ausserdem ist bei Skype das Häkchen bei autmatische  zu entfernen und die Microfonlautstärke manuell einzustellen.
Solltest du nun  irgendwelche Musik laufen haben, über externe LS und so weiter, logisch, dass diese über das Micro auch zu hören ist.

Selbstverständlich ist das Mikro überall als Standard ausgewählt.
Aber warum sollte es logisch sein, dass andere meine Musik hören, wenn der Stereomix aus ist? Ich meine, bei anderen ist das nicht so.

Ich habe folgendes gemeint:
" Hörst du während du dich mit deinen Kumpels über Skype oder sonstwie unterhältst, aus anderen Quellen Musik, welche über die Anlage oder andere Boxen ausgegeben werden?"
Wenn ja, ist es logisch, dass dies gehört wird. Es wird ja auch das Bellen eines Hundes gehört, wenn dieser neben dir bellt. Ich denke nun weist du, was ich gemeint habe.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist die Funktion eines Mikrofons empfangene Schallwellen aufzunehmen und zu übertragen.

Auf gut deutsch: Was du hörst, hört dein Mirofon auch ;)

Nein, nein ... Die Boxen sind ausgschaltet. Den Ton höre ich ausschließlich über die Kopfhörer meines Headsets ... Trotzdem wird der Ton vom Mikro aufgenommen ... Wie es der Fall ist, wenn der Stereomix aktiviert wäre

Wenn du keine Boxen und externe geräte für Sound angeschlossen hast, schalte doch den Sound aus. Bzw. stelle mal ein Bild so wie ich es gemacht habe von deinen Aufnahmegeräten ins Forum.
Vielleicht hast du Steremix eingeschaltet.

Hier, das Bild. Brauchst du auch ein Bild von den Wiedergabegeräten?


« Windows 7: Probleme mit dem InternetWin XP: ntoskrnl.exe ( nt+64105 ) bluescreen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....