Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: TI Systemsteuerung konnte nicht initialisiert werden, weil kein ATI-Treiber inst

TI Systemsteuerung konnte nicht initialisiert werden, weil kein ATI-Treiber installiert ist oder weil der ATI-Treiber nicht funktioniert. Die ATI Systemsteuerung wird nun beendet.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: xp


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (alamandi)
Die Fehlermeldung lautet: TI Systemsteuerung konnte nicht initialisiert werden, weil kein ATI-Treiber installiert ist oder weil der ATI-Treiber nicht funktioniert. Die ATI Systemsteuerung wird nun beendet.



Antworten zu Windows XP: TI Systemsteuerung konnte nicht initialisiert werden, weil kein ATI-Treiber inst:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, dass du neben der Fehlermeldung auch schreibst, was wir nun damit anfangen sollen.

ATI Treiber neu installiert  ??? ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

habe neue xp installiert aber danach kam immer diese fehlermeldung habe dann bei ati versucht den treiber zu laden aber alle versuche vergebens

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na also ...

Nach der Neu-Installation werden alle Treiber fehlen, sodass du dich erst auf die Suche der Treiber für das verbaute Mainboard begeben musst. PC? Notebook? Treiber gibt's generell auf der Website des Herstellers oder unter Umständen auf der mitgelieferten Treiber-CD.


« Windows XP: Windos SP 3 kann ich nicht installierenWindows 7: Meine Tastaur schreibt andere Zeichen... :-( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!