Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: nach schließen des Browsers erscheint Fenster

guten Tag
schilderung des Problems
da die Sprachansage sie haben E-Mails erhalten nicht mehr funktionierte obwohl Soundbenachrichtigung gesetzt ist, habe ich mich an die
Störungsstelle der Telecom gewant.
Erst nachdem wir ein weiteres E-Mailkonto eingerichtet haben wurde die Ansage korekt angesagt.
Seitdem ist ein neuer Fehler aufgetreten.
Wenn das T-Online
Programm geschlossen wird erscheint ein Fenster Microsoft Windos
die T-Online -Anzeige funktioniert nicht mehr.
Wer kann mir einen Rat geben?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: nach schließen des Browsers erscheint Fenster:

Zitat
Sprachansage sie haben E-Mails
ist sicher kein Grund, die Störungsstelle der Telekom zu beauftragen, den die Sprachmeldung wird vom eigenen auf dem rechner installierten Mailprogramm ausgelöst - sobald der "Wächter" den Eingang einer neuen Mail registriert.

Zutreffender Rat kann vielleicht gegeben werden - sobald bekannt ist welches Programm (Mailclient) auf dem Rechner installiert ist.
Etwa ein Softwarepaket von T-Online?

Eingesetzter Rechner, Betriebssystem des Rechner und installiertes Mailprogramm solltest Du nennen, wenn zutrffende Hinweise erhofft werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In meiner Anfrage habe ich doch T-Onlin 6.0 als Programm genannt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

deinstallieren ...braucht kein Mensch.

http://www.t-online.de/

Einloggen und dann alles von dort erledigen !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe doch geschrieben das ich T-Online 6.0 benutze

Die Meerforelle scheint aber auf dem eigenen Rechner eine akustische Hilfestellung zu benötigen bei Eingang einer Mail - in der Art "Sie haben Post"...

Nur: Was soll an Ratschlägen geschrieben werden, wenn da nur lakonisch geschrieben wird:
In meiner Anfrage habe ich doch T-Onlin 6.0 als Programm genannt.
Muß er halt warten bis ein Anwender des T-Online-Softwarepaketes in der Lage ist, die richtigen Tips zu geben.
(k.A. wodurch das erwähnte Fenster ausgelöst wird - "funktioniert nicht mehr" ist extrem weitläufig)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Benachrichtigung ?
DANN würde ich immer noch den Thunderbird vorziehen .


« Windows 7: Login Anmeldefenster Design ändern!Windows 7: Festplatten werden nicht mehr erkannt ?!?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...