Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Win7 Software-Raid 0 startet nicht automatisch

Hallo mitteinander.

Ich habe an einem äteren Win7-PC drei Festplatten eingebaut.
Auf einer ist das Betriebssystem, die anderen beiden hab ich als Software-Raid verbunden.

Mein Problem ist das diese Raid-0 beim booten nicht mehr gestartet wird.

Merkwürdigerweise macht es das aber abundzu wenn ich den Rechner einfach vom Strom trenne, sprich nicht ordentlich herunterfahre.( Ich weiß, nich gut, schon klar! :-D )

Also wenn ich den Rechner dann wieder hochfahre und diese Prüfung beim booten laufen lassen ( die Prüfung die Windows beim booten macht wenn ein nicht ordnungsgemäßes herunterfahren erkannt wurde ) wird dann später auch meistens das Raid wieder mitgebootet.

Also meine Frage: Wie bekomme ich das Raid beim start automatisch gebootet? Und zwar kontinuierlich und nicht immer nur nach diesem zwangsabwürgen!

Kann mir da jemand weiterhelfen?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Habe es grad nicht parat aber es wird gesagt das Laufwerk X (das Software-Raid ) nicht geladen werden kann.



Antworten zu Windows 7: Win7 Software-Raid 0 startet nicht automatisch:

Angaben zum Motherboard-älter als 6Jahre überhaupt Raid im Bios angeboten-bleibt natürlich sonst aus,geräte werden beim Start in den Speicher geladen.Software Raid geladen als Kernel Treiber(Host)ohne Raid Controller verringert das Bus System steigert die Auslastung,kein Cache.

Deaktiviere die Caches der Festplatten richte Raid Soft ,nach entfernen der Festplatten im Gerätemanager neustart, ein.Schau nach dem Neustart ob das Problem schon behoben ist,wenn die Festplatten neu erkannt wurden.

Raid0 soll eigentlich für schnelleren Transfer dienen,dein System mit 3Festplatten und alten Board ohne Controller ist nur sinnfrei,System läuft schneller ohne.Gibts überhaupt Chipsatz-Treiber dafür unter Win7?

 

Zitat
Mein Problem ist das diese Raid-0 beim booten nicht mehr gestartet wird.
 

die null sagt alles, es dient nicht der redundanz, sonder daten werden auf die platten aufgeteielt. hat eien ein defekt ist auch nichts mit raid 0
mal platten testen mit dem befehl cmd über die eingabekonsole und dan chkdsk ausführen.

« Probleme beim bootenwarum kann ich windows xp nicht in standbye fahren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...