Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Seitenladefehler bei Google

Schönen Guten Abend,
ich habe immer wieder ein Problem mit dem Abrufen einer Google-Seite. Eigentlich mit Webseiten die etwas mit Google zu tun haben. Durch Neustarten des Routers funktioniert es auch manchmal wieder.
Ich habe ein Windows 7 Betriebssystem und Firefox als Browser. Wenn Google nicht funktioniert, dann auch nicht mit dem IE. Auf meinem Handy funktioniert Google ebenfalls nicht.
Nun habe ich in der "Hosts" Datei geschaut und es sieht eigentlich alles ok aus. Dann habe ich über die cmd die Ablaufverfolgung gestartet. Und hier liegt nun das größte Problem. Ich verstehe einfach nicht was nun hier drin steht. Könnte es sich eventuell jmd anschauen und mir erklären ob alles ok ist oder woran es noch liegen kann dass Google bei mir nicht lädt?
Ich wäre euch sehr Dankbar.



Antworten zu Seitenladefehler bei Google:

... Könnte es sich eventuell jmd anschauen....

Wie soll das gehen [???][???]

Gruß
Bosco

Hilft Dir zwar nicht weiter, aber das Problem mit Goggle habe ich auch seit einigen Tagen und es nervt ungemein, weil ich die Ursache nicht finde. Wenn ich mich allerdings in der Uni über einen vpn-client einwähle funktioniert's! Ich versteh's nicht. Blockiert mein Provider Google?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Prüfe mal deine DNS-Einstellung ...
Ggf ein ipconfig /all   <<< ausführen & Ergebnis hier zeigen .

Herzlichen Dank für Eure antworten. Das freit mich wirklich, dass jmd geantwortet hat. Ich habe nun die Ablaufverfolgung mir genau angesehen und weiterhin recherchiert ( als Google mal wieder abrufbar war  :) ) Und habe nun festgestellt, dass es wohlmöglich an meinem Internetanbieter liegt. Muss wahrscheinlich bei dene der Fehler vorliegen. Trotzdem sehr ärgerlich :/
Man merkt erst jetzt wie Abhängig man von Google/Youtube usw ist. Habe zwar andere Suchmaschinen ausprobiert jedoch sehr sehr ungewohnt...

 

Zitat
Prüfe mal deine DNS-Einstellung ...
Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Sa##>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Sa##-VAIO
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Peer-Peer
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : localdomain

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 2A-ED-B9-C6-DF-AB
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 2:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: htw-aalen.de
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : TAP-Win32 Adapter V9
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-FF-31-5C-D9-E7
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9485WB-EG Wireless Network Adap
ter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 08-ED-B9-C6-DF-AB
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::50ca:1394:bc9b:66b2%14(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.2(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 29. November 2013 03:23:21
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 7. Dezember 2013 21:50:58
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 358885175
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-17-B1-80-4E-30-F9-ED-B4-7F-25

   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: destr.corpintra.net
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physikalische Adresse . . . . . . : 30-F9-ED-B4-7F-25
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.localdomain:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.destr.corpintra.net:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.htw-aalen.de:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{A0CF4582-0DC7-4DF3-A53B-BB659EDC3DB0}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:9d38:6ab8:46e:2b07:b2fd:36ba(Bevor
zugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::46e:2b07:b2fd:36ba%15(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Das kam nun dabei raus..

nutzt Du nen dns server oder "nur" nen Router?
geh mal über
start  > start > systemsteuerung > netwerkeigenschaften > dein mit rechtsklick wählen > eigenschaften > tcp/ip 4 bzw v6 und dort die haken bei automatisch beziehen setzen.

normalerweise sollte unter
Knotentyp Hybrid
stehen
und DNS suffix, sollte nur angezeigt werden, wenn Du mit einem DNS server verbunden bist und dein rechner dort auch registriert ist.

gehst Du zu Uni oder FH und war da mal jemand an deinem rechner dran, hat versucht ihn auf diesem einzurichten?
kenne diese einstellung nur für andere sachen. (mirc, xdcc)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

teste mal mit den Google-DNS :

8.8.8.8
8.8.8.4

 [???]::)

nutzt Du nen dns server oder "nur" nen Router?
geh mal über
start  > start > systemsteuerung > netwerkeigenschaften > dein mit rechtsklick wählen > eigenschaften > tcp/ip 4 bzw v6 und dort die haken bei automatisch beziehen setzen.

Habe reingeschaut und bei mir werden diese automatisch bezogen.
Also ich nutze eigentlich nur den Router. Habe den aber erst seit einem Monat da ich umgezogen bin.
Zur Zeit funktioniert auch alles Einwandfrei. Aber wenn man mal Google nicht dringend braucht funkt es halt :) Könnte es eventuell wirklich am Provider liegen?
Zitat
Könnte es eventuell wirklich am Provider liegen?
Abtwort: Ja.

@zzz:
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Peer-Peer
Kann vom User konfiguriert werden, (u.A. im Zusammenhang mit Filesharing)
http://www.mcseboard.de/topic/98-winsnetbios-aufl%C3%B6sung-knotentyp-%C3%A4ndern/

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
steht nicht im direkten Zusammenhang mit DNS-Server
http://www.edv-lehrgang.de/dns-suffix-aendern/

Außerdem ist lt. ipconfig-Daten der eigene Router zur Namensauflösung aktiv.
(DHCP aktiviert / IP und DNS-Server werden automatisch bezogen)

Wenn alles funzt, würde ich nicht manuell daran rumfummeln!

« virtuelles XP64 downgradenMöchte Windows XP Löschen Um Windows 7 Instaliere »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...