Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Bootpfad

Hallo,
ich habe versehentlich auf meinem Re4chner 2 mal win XP installiert aud C und auf einer 2. Festplatte. Die 2. Platte habe ich nun formatiert. Wenn der Rechner hoch fährt, greif er nun immer zu erst auf die inzwischen formatierte 2. Platte zu. Wie kann ich den Rechner so einstellen, dass beim Booten der Rechner direkt auf C zugreift und nicht automatisch auf die gebootete Zusatzplatte. Es dürfte m.E. eine relativ einfache Einstellungssache sein ??
Für kurze Hilfe wäre ich sehr dankbar

Gruß :) der Anfänger



Antworten zu Win XP: Bootpfad:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bearbeite die Boot.ini,ABER RICHTIG!!!>Googeln

Hallo,
ich habe versehentlich auf meinem Re4chner 2 mal win XP installiert auf C und auf einer 2. Festplatte (D). Die 2. Platte habe ich nun formatiert. Wenn der Rechner hoch fährt, greif er nun immer zu erst auf die inzwischen formatierte 2. Platte zu. Wie kann ich den Rechner so einstellen, dass beim Booten der Rechner direkt auf C zugreift und nicht automatisch auf die  leere Zusatzplatte. Es dürfte m.E. eine relativ einfache Einstellungssache sein ??
Für kurze Hilfe wäre ich sehr dankbar

Gruß :) der Anfänger

oben in "nach tipps suchen" boot.ini eingegeben , dann "in foren suchen"

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-70395-0.html#320153


« Win98: SESHLWAPI.DLL nicht gefundenWin XP: Spooler Error Meldung beim Startvorgang »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...