Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ladeoptimierung

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem mit meinem PC - XP Home - .
Ladeoptimierung beim Booten.
Registrierung= HKEY-LOKAL- MASCHINE / SOFTWARE / Microsoft/ Dfrg /BootOptimizeFunktion. Da sollte bei Enable ein "Y" stehen.Ist so in einem PC-Buch beschrieben.
Nach jedem Neustart steht bei mir wieder ein "N".
Was kann die Ursache dafür sein?

Danke Euch



Antworten zu Win XP: Ladeoptimierung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Direkt kann ich dir zwar nicht helfen. Aber ich könnte dir eine Umgehung anbieten, die du allerdings noch austesten musst. Ich weiss ja nicht, wann das "N" gesetzt wird.

Versuch:

Nach der Änderung in "Y" klickst du auf "BootOptimizeFunction". Dann auf Datei > Exportieren und wählst den folgenden Ordner aus:

C:\Dokumente und Einstellungen\Dein User\Startmenü\Programme\Autostart

und speicherst die *.reg-Datei da rein. Könnte klappen. Einen Versuch ist es jedenfalls wert, denke ich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo cottonwood,
danke für die schnelle Hilfe.
Leider kein Erfolg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schade. Bis du eine Lösung gefunden hast, kannst du dir die Datei auf den Desktop verschieben. Dann musst du allerdings nach dem Start drauf doppelklicken.

Du könntest mal folgendes tun:

Start > Ausführen > msconfig. Reiter Systemstart und da alle Haken rausmachen. Dann das System neu starten. Wenn der Fehler jetzt weg ist, einen Haken nach dem anderen wieder reinmachen, neu booten. Das machst du so lange, bis der Fehler wieder auftritt.

Achte bitte darauf, ob sich ein Programm unter Systemstart automatisch wieder aktiviert hat. Ignoriere das, starte es aber nicht doppelt, indem du den Haken da auch wieder reinmachst.

Auf diese Weise kannst du rausfinden, wer das Problem verursacht. Das Ergebnis kannst du ja dann hier noch mal posten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo cottonwood,
nochmals danke. Hab das Problem nicht gelöst.
Dein Vorschlag, die Datei auf dem Desktop zu plazieren und nach jedem Start anklicken ist nicht gut. Das "Y" bei Enable steht für schnelleres
Booten.Es bringt also nichts, wenn ich auf die Datei nach dem Booten
klicke.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Leute ,
nach langer Suche habe ich mein Problem gelöst. Die Ursache ist das Programm " MST Defrag "gewesen. Programm gelöscht und "Enable" steht auf"Y". Der PC bootet viel schneller.

Ich danke für Eure Hilfe.
Besonderer Dank geht an cottonwood.


« Win98: Password vergessenWin XP: Fehlermeldung system32/config/system »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Metasuchmaschine
Unter einer Metasuchmaschine versteht man eine Internet-Suchmaschine, die anders als zum Beispiel Google oder Microsofts Dienst Bing nur ihre eigenen Daten durchsuchen.&n...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...