Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

befehl talk

hallo

könnte mir bitte jemand in einfachen worten erklären wie der befehl talk benutzt wird. es geht nur darum kleine nachichten hin und her zu schicken.

talk ist installiert.

die syntax ist:
talk user@host [terminal]

user und host ist eigentlich klar.
was bedeutet [terminal]. (in diesem befehl)

und noch ganz wichtig. müssen auser talk noch andere pakete installiert werden?

danke an alle die sich einen kopf machen


Antworten zu befehl talk:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Andere Pakete: Nö, denke nicht (ausser einer shell...).

Das [terminal] ist optional. Wenn Du einen Benutzer auf einem anderen Rechner kontaktierst, brauchst Du es nicht. Bsp:
# talk tarn@tarnsrechner.heimnetz
Du brauchst es dann, wenn Du einen anderen Benutzer auf dem gleichen System "antalken" willst. Bsp:
# talk tarn tty3

Gruß
Rheinlaender

PS: siehe auch http://www.linuxfibel.de/communication.htm#talk


« Linux Redhat 8 / DSL problemSoftware Installieren, WIE,WO,WAS »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...