Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Samsung Galaxy S5 Mini: Timeout nach maximal 10 Minuten umgehen

Hi!

Ich möchte im Rahmen eines Vortrages für michdie Stoppuhr laufen lassen (die ist auf dem Handy vorinstalliert gewesen).

Leider verdunkelt sich der Bildschirm nach maximal 10 Minuten - eine längere Einstellung habe ich nicht gefunden.

Jetzt suche ich:

entweder eine Möglichkeit, diesen Timeout auf 20 Minuten zu verlängern

oder eine Stopp-Uhr-App, die verhindert, dass der Bildschirm sich verdunkelt.

Tipps wie immer gerne genommen.


Antworten zu Samsung Galaxy S5 Mini: Timeout nach maximal 10 Minuten umgehen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Kluiti,

ich habe aus der Antwort zu deiner Frage einen etwas längeren Tipp gemacht: Da liest du, wie du den normalen Bildschirm-Timeout umgehen kannst, um zum Beispiel eine Stoppuhr anzuzeigen. Neben der dort empfohlenen, kostenlosen Stoppuhr-App (das geht aber auch mit der normalen Android-Uhr!) brauchst du nur noch die App KeepScreen, die den Bildschirm angeschaltet lässt.

Links und Erklärung zu den Einstellungen findest Du hier:
» http://www.computerhilfen.de/info/android-bildschirm-timeout-ausschalten.html


« umlaute bei Android 4.22Samsung GT-18190 (Galaxy S III mini) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...