Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Startbildschirme löschen

Hallo,

Ich habe ein Motorola Moto G (2. Gen.) und das Betriebsystem Android 6.0 Marshmallow. Ich hab's irgendwie geschafft, zusätzlich zu dem ersten Startbildschirm noch zwei Weitere hinzuzufügen. Ich weiß nicht einmal, wie ich das genau geschafft habe (den dritten Bildschirm habe ich wohl bei dem Hinzufügen einer App, oder besser gesagt, dem Versuch, auf den ersten Startbildschirm erstellt), geschweige denn, wie ich zwischen Diesen gezielt wechseln soll. Meine eigentliche Frage ist jetzt aber: wie entferne ich die letzten beiden, überflüssigen, Startbildschirme wieder? Das Zusammenziehen der Finger auf dem Startbildschirm hilft genauso wenig wie das Doppeltippen auf die Startbildschirm-Schaltfläche, so wie einige Seiten ja schon empfohlen haben.

Danke schon mal im Voraus für Hilfe,
Mozillian


Antworten zu Startbildschirme löschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auch wenn mir keiner geantwortet hat, habe ich die Lösung herausgefunden. Man muss einfach alle Apps von einem Startbildschirm (mit Ausnahme von denen der Favoritenleiste, die scheint auf allen Startbildschirmen gleich zu sein) löschen, und schon verschwindet der leere Startbildschirm von allein. Jetzt habe ich allerdings ein weiteres Problem: jedes Mal, wenn ich eine App installiere, wird diese automatisch auf einen neuen Startbildschirm abgelegt, und das auch noch, obwohl auf dem ersten Startbildschirm noch Platz wäre.


« Daten retten(ich wurde im messager blockiert(handy) hilfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

GEN
Die Abkürzung steht für Global European Network. Dies ist ein Breitband - Netzwerk, das mehrere europäische Länder verbindet. Es wird die Basis fü...

Generations-Prinzip
Das Generations-Prinzip wird auch als das "Opa-Vater-Sohn-Prinzip" bezeichnet. Dieses Rotationsschema zur Speicherung von Daten ist eine überschreibende Datensicheru...