Daten retten

Unser Tablet (canox, 10 Zoll) hat einen Riss auf dem Display, die rechte Seite geht zu bedienen, die linke nicht. Leider ist die Einstellung auf "nicht automatisch drehen".
Konnte verschiedene Daten "retten" über unseren PC (kein Internetanschluss) und über ein anderes Tablet (Gigaset qv830), aber an die APP "Docs" komm ich nicht ran. Hab schon in verschiedenen "Ordnern" nachgesehen, viele undefinierbare Daten (sicher für die Benutzung des Tablets und der Apps wichtig) gefunden, aber keine Google Docs-Dateien.
Hat Jemand vielleicht einen Tipp, was man da machen kann? Danke im Voraus für Eure Hilfe. Kerstin
 

Antworten zu dieser Frage:

Du kannst mal ein Datenrettungstool anwenden. Aber du muss erstens dein Tablet mit dem Computer verbinden. es ermöglicht dir, in 3 Schritten dein Daten zu retten. Aber die Free Version kann jedes Mal nur eine Dateien retten.
kostenlose Android Datenrettung Software
Gruß
J


« Lautsprecher Dockstation für iPhone 6 nutzbar für Galaxy s 7 machen Startbildschirme löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!