Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ICQ beim Start ausführen

Ich habe ein problem  ;D
Ich will nicht das sofort das icq fenster aufgeht wenn ich in meinen acount gehe. dann habe ich versucht unter den icq einstellungen das abzuschalten - sollte eigentlich auch funktionieren - aber dieser Hacken geht immer wieder in das kästchen und somit werde ich  immer erneut gefragt...  icq anmelden??
außerdem habe ich es unter dokumente und einstellungen bei mir gespeichert und die anderen pc benutzer werden auch immer gefragt wenn sie in ihren account gehen.
hat vielleicht jemand einen tipp wie ich das dennoch hinkriege?
 Kris>>>



Antworten zu ICQ beim Start ausführen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist wahrscheinlich im Autostart drin. Start-(rechtsklick)Explorer-programme-Autostart
Entweder "All User oder Adminkonto" rausnehmen.

Oder hier Häkchen rausnehmen:

Start -> Ausführen -> msconfig -> OK -> Systemstart

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Oder hier Häkchen rausnehmen:

Start -> Ausführen -> msconfig -> OK -> Systemstart
det jibt et bei mir nich, desdewechen der andre Wech.
Man kann auch noch das Programm "regedit" nutzen, damit ist der gesamte Autostart schööööön sichtbar.
det jibt et bei mir nich, desdewechen der andre Wech.
Man kann auch noch das Programm "regedit" nutzen, damit ist der gesamte Autostart schööööön sichtbar.

Joo, jenau.  ;D
Aber da keene Angaben zum System gemacht wurden posten wa eben alle Möglichkeiten.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

rotscher oder wie der Kerl heest

Hey vielen Dank, hab das jetzt über Start - ausführen - msconfig ...  gemacht.
Ist nicht so nervig, danke
Kris



Egal wie, hauptsache raus damit, erstens nich so nervig,
wie du schon sagst, und zweitens startet der PC schneller.

Ich hatte das gleiche Problem und viele Foren durchsucht.
Meine Ausgangssituation: ProSieben version 5.0 auf Version 5.1 aktualisiert. Danach ließ sich das Häckhen bei "ICQ beim Start ausführen" nicht mehr entfernen.
Die Lösung mit msconfig hat zwar funktioniert, habe ich jedoch wegen Warnmeldungen nicht besonders gemocht.
Ein Hinweis bei irgendeinem Forum lautete "falsche Installation" und war eindeutig der einzig richtige für mich.
Meine Schritte:
 - Message History für wichtige Kontakte sichern = an anderen als Voreinstellung Speicherort übertragen (bei vielen Kontakten kann umständlich werden)
 - ICQ deinstallieren (2. Variante = komplett)
 - Registry nacharbeiten (nach "ICQ" suchen, !nur was eindeutig ICQlite gehört löschen, u.a. 2 Klassenshlüssel und 2-mal "ICQlite.exe")
 - Reboot
 - ICQ 5.1 neu installieren
 - bei erster Anmeldung das Häckhen "Autom. Anmeldung" deaktivieren
 - in Hauptmenü->Einstellungen & Sicherheit->Optionen "ICQ beim Start ausführen" deaktivieren.. läuft einwandfrei!

mfg
alex_h
PS: Wer Lust hat, kann rausfinden was ich zuviel gemacht habe.
Auf jeden Fall müsste an Installation oder an einem falschen Registry-Eintrag liegen.
Wer mit Registry noch nie was zu tun gehabt hat - Finger weg, vielleicht geht doch ohne diesen Eingriff.. ggf. PC-Kenner holen.

ICQ Autostart abschalten: Start-Ausführen-"regedit" eingeben (natürlich ohne  die Anführungszeichen) , dann auf ok,jetzt kommst du in den Registrierungseditor. Folgender Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
in der rechten Spalte sind alle Programme eingetragen, die automatisch starten
Noch einfacher gehts mit: Start-Ausführen-msconfig eingeben -ok, dann folgt Extra Menü, auf die Lasche "Systemstart" klicken, Häkchen bei ICQ entfernen, Rechner neu starten, damit ist der ICQ Autostart abgeschaltet.
Getestet an Windows XP mit ICQ 5.1


« internetradio - windows mediaplayerstar office programm gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...