Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Translate-Seite von Google für eigenen Gebrauch optimieren-möglich?

Meine Frage klingt sicher etwas "trivial", ist für mich aber wichtig.
Ich muss häufig den Google-Übersetzer benutzen. Meist Englisch. Dabei brauche ich gleichzeitig englisch-deutsch und deutsch-enlisch.

Wenn ich jetzt schnell, zb. bei bei Diskussionen, Texte übersetzen muss, muss ich jedesmal vorher erst die Richtung der Übersetzung umstellen, oder ich muss zwei Websites öffnen.
Dabei wird zuviel Platz verbraucht und die Übersichtlichkeit geht verloren, und ist sowieso umständlich.


Hat irgendjemand eine Idee, wie ich beide Übersetzungsvarianten fest abspeichern kann, und in EINE Website integrieren kann? Also, das ich dann quasi EINE Website als solche aus den Favoriten meines IE aufrufe beispielsweise, und ich dann beide Übersetzungsfelder deu-eng   und eng-deu  untereinander stehen habe, und ich meinen jeweiligen Text nur oben oder unten eingeben muss?

Früher ging das mal in einer Variante änhlich, heute sind die Buttons aber wohl Java- gesteuert, sodass man die jeweilige Funktion nicht über die Browserseite einfach abrufen kann.

Wenn ich das richtig überlege, müsste ich eine eigene Website online stellen und irgendwie eine abgespeckte Version des HTML Textes der Google-Seite....ich weiß nicht genau. Ginge sowas? Oder andere Ideen, vielleicht ganz simple?


« Excel 2007: Zufälligen Wert aus einem bereich nehmen?iTunes hilfe lässt sich nicht mehr öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!