Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

TuneUp Utilitis 2013

Hallo, ich habe hier TuneUp Utilitis 2013 als GRATIS herunter geladen, musste dann feststellen, dass es nur eine Testversion ist und werde nun recht massiv zum Kauf aufgefordert. Das Prog. scheint ja im Hintergrund recht fleißig zu sein.
Kann mir was passieren, wenn ich nicht kaufe?
Ist das Prog. sinnvoll?
Wer hat Erfahrung mit dem Prog.?



Antworten zu TuneUp Utilitis 2013:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich sags mal so, viele Helfer (grad hier bei CH ;D) verabscheuen es, da sie schon öfters User nach Hilfe schreien gesehen haben, weil sie Dinge mit TU geändert haben ohne zu wissen was sie bedeuten. Es kann durchaus sinnvoll sein, wenn du beispielsweise einen bequemen Zugang zum Autostart willst. Doch nicht jede "Live Optimierung" macht Sinn, kostet schließlich auch CPU Auslastung(!), die Standardeinstellungen von TU sind sowieso eine Katastrophe..

Ich selbst brauch nur sehr wenige Funktionen von TU -  die Defragmentierung z.B. kann auch Windows selbst!

Wenn du es nicht kaufst lässt es sich nicht mehr starten - stattdessen kommt halt die Meldung, dass die Trialversion abgelaufen sei.

mfg

edit: es gibt auch Freeware die dieselben Funktionen haben wie CCleaner
http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

« Letzte Änderung: 25.07.13, 12:23:21 von 8eta »

Danke, dann lass ich TU ablaufen. Den CCleaner habe ich. Sollte ich TU nicht vorzeitig deinstallieren?
Freundliche Grüße von mir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ob du was auf deiner platte drauf lassen willst oder nicht, das sei dir überlassen - muss doch nicht hinterfragt werden ^^

mfg


« probleme mit der software von sytem checkupWLAN Passwort für Smartphone »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!