Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Plugin von Adobe Flash

Hallo guten Tag,
darf ich fragen ob sich hier jemand mit Facebook auskennt. ich habe folgendes Problem, wenn ich den Button "Gruppen" oder Deine Gruppen verwalten anklicke erscheint eine 3/4 leere Seite und ganz unten stehen dann zwei Gruppen.

könnte es am  Adobe Flach Player liegen? Wenn ich oben in der Leiste das Plugin " von Adobe Flash anklicke kommt die Meldung das es auf Facebook aktiviert ist und wenn ich dann weiterhin erlauben" anklicke kommt die Seite ganz kurz dann ist sie wieder weg, und das Plugin ist dann auch nicht mehr in der Leiste zu sehen
Im Explorer habe ich das Problem nicht nur bei Firefox 33



Antworten zu Plugin von Adobe Flash:

Firefox wurde erst vor ganz kurzer Zeit aktualisiert.
Tritt deine Beschwerde erst seit dieser Zeit auf?
Vielleicht erübrigen sich Manipulationen mit dem nächsten ergänzenden Update von Mozilla.
Bis da hin nutzt du eben den IE.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Danke, ja seit dem Update auf Firefox 33 tritt das Problem auf

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Quick-Java zeigt dir ggf an , was aktiv ist .

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/quickjava/

Meine Einstellungen als Muster...
JS-cript , J-ava , F-lash , SL-ight werden in Addon-Leiste angezeigt.
JS & F sind aktiv , J & SL nicht .


« Firefox 33 MysteriumWindows Fehler, hier: Windows Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Flash
Adobe Flash, kurz Flash, ist sowohl der Name eines Programms als auch ein Datenformat. Es dient zur Erstellung multimedialer, interaktiver und animierter  Inhalte, s...

Lightscribe / Lightflash
Brenner mit Lightscribe- oder Lightflash-Technik können die Rückseiten von speziellen CD - und DVD-Rohlingen bedrucken. Dazu muss man den Rohling verkehrt herum...