Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Frage zu Converter

10 € Gutschein für Otto.de: So geht's!     » Mehr zu den Angeboten

Hallo zusammen,
ich musste mir einen anderen Converter für MP3-Dateien suchen und
habe mir den https://www.onlinevideoconverter.com/de/mp3-converter
ausgesucht.
Hat jemand damit Erfahrung?
Ist dieser problemlos einsetzbar oder verunreinigt er mein System?

Danke für ein Hilfe im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Günter01



Antworten zu Frage zu Converter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@günter01
Deine Anfrage vom 30.08. https://www.computerhilfen.de/all-5-434768.html
ließ lt. Antwort #20 vermuten, daß du mit der Konvertiererei nun zufrieden bist.
In dein System installierst du doch gar nichts. Du speicherst nur das Ergebnis des Onlinekonverters nachdem der Download über diese Strecke konvertiert wurde. Was soll da dein System verunreinigen?

Hast du denn das Ergebnis der Konvertierung mal getestet, das ich auf "Fileupload" deponierte? - Das führte ich durch mit dem gleichen Konverter, den du erwähnt hast.
Die Software des Konverter (Free YouTube To MP3 Converter) holte ich ab über die von dir erwähnte URL.
Das Konvertierergebnis war m.E. total in Ordnung.
Hast du deine "Altinstallation" des Konverter mal deinstalliert und die Restdateien aus dem Benutzerprofil entfernt?
( C:\Benutzer\_[Name]_\AppData\Roaming\DVDVideoSoft )
Im Anschluß die Software (neuer Download) erneut installiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo reset,
die Altinstallation hatte ich schon deinstalliert.
Allerdings die Reste im Benutzerprofil nicht entfernt.
Ich wusste garnicht das es sowas gibt.
Jetzt habe ich den ganzen Eintrag DVDVidosoft gelöscht.
Ich möchte den alten Konverter aber auch nicht mehr installieren, denn dabei wird wieder der ganz Kram von DVDvideosoft installiert. Das brauch ich aber
alles nicht.

Wenn ich den neue Konverter ohne Probleme benutzen kann, reicht mir dieser vollkommen. Ich wollte nur wissen, dass nichts passiert oder auf
einmal kostenpflichtig wird.


Wenn der Online-Dienst deinen Vorstellungen genügt - ok...

Ich wollte nur wissen, dass nichts passiert oder auf
einmal kostenpflichtig wird.
Zu solchem "Versprechen" kann sicvh kein User hinreißen lassen.
Vielleicht wissen die Mitarbeiter bei dem Portal, das den Konverter betreibt selbst noch nicht ob sie den Dienst kostenfrei aufrechterhalten können.

Siehe Mozilla Firefox - da wird jetzt auch die Aufforderung zu spenden eingeblendet (gleich mit Betragsvorgaben und der Möglichkeit, eine Markierung zu setzen, daß die Spende monatlich wiederholt abgebucht wird.  ;D )
Die ersten Millionen zu erbetteln, ist nun mal ein "schwerer Anfang" - danach kann man Rückerstattung beim Staat beantragen (also den Steuerzahler melken) und generös (und einnehmend) auftreten wie der Gründer des Finanzdienstleister AWD.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na ja, warten wirs mal ab.

Vielen Dank für die Hilfe

MfG
Günter

Das System ist Ansich ok, es ist unkompliziert und leicht zu Händeln nur rate ich davon ab Cookies  oder ähnliches  zu bestätigen ich werde seit dem mit Werbung zugemüllt daher hege ich ein Hass gegen diesen anbieter

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das System ist Ansich ok, es ist unkompliziert und leicht zu Händeln nur rate ich davon ab Cookies  oder ähnliches  zu bestätigen ich werde seit dem mit Werbung zugemüllt daher hege ich ein Hass gegen diesen anbieter

Pauschal alle Cookies verteufeln, herrlich, da hat mal wieder die geballte Komptenz gesprochen  ;D

« PC Opa braucht Hilfe mit Hyperlinks in pdf Dokumentenwie komme ich zum thunderbirdprofil »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!