Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Grundlagen Theorie

ALT-F4 ist die Grundlage jeden vernünftigen Arbeitens mit Windows.


Antworten zu Grundlagen Theorie:

Du meinst doch sicher auch die anderen tasten

strg - alt - entf gleichzeitig funktioniert immer bei windows  ;D;D;D;D;D

Ihr werdet euch schieflachen, aber mir ist bei XP weder mit Alt+F4 noch mit Strg+Alt+Del ein Ausstieg gelungen, aber man kann ihn gelegentlich überlisten, wenn man ihm mit Cursor auf der oberen Trennlinie der Stratusleiste mit der re. Maustaste den Zugang zum Task Manager abschmeichelt und dann dort die Zeile löscht, die das Hängenbleiben veranlasst. XP nimmt es aber auch nicht übel, wenn man den Ein-Ausschaltknopf 10 Sekunden lang drückt - das Hochfahren dauert danach ein bisserl länger, weil er sich dabei putzt und nachdenkt, ob alles in Ordnung ist. Ist aber eigentlich Praxis und nicht Theorie! Herzlichst Phybbs

LOL


« Rumkugeln!!!???!!!Morgen beginnt wieder die Schule !!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Cursor
Als Cursor bezeichnet man den Pfeil, der über den Bildschirm wandert, wenn man die Computer-Maus bewegt. Dieser ändert nach jeweiliger Funktion sein Aussehen. B...

Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

LOL
LOL ist eine bekannte Abkürzung aus zahlreichen Chat-Nachrichten, Forums-Beiträgen oder Emails. Die Bedeutung ist aber ganz einfach: LOL steht für "Laughin...