Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hab ein Malware-Virus!

Guten Tag! Laut meinem Virrusscanner (bzw. dem AntiVir Guard) besitze ich Trojaner der "leichten" Stufen (mit geringer Gefahr, aber letzlich ist jeder Fund ein problem!) Jedenfalls hab ich die zunächst in die Quarantene gesetzt, da ich normalerweise diese auch löschen würde, aber vielleicht unter den infizierten Dateien was wichtiges dabei sein könnte...

Meine Frage jetzt dazu: Ist es okay, wenn diese asu der Quarantene entferne und dann löschen? Oder sollte ich davor oder überhaupt etwas anderes machen?

Grüße Pokerass!



Antworten zu Hab ein Malware-Virus!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ich eine Frage stellen darf....

Soll ich die Antwort mit dem HijackThis-Teil durchführen, oder der danach? Denn ich hab gehört, dass der Hijackscan eigentlich das wichtigere ist und reichen sollte...nebenbei habe ich auch gehört, dass bei Malware der geringen Gefahr es reicht, den sofort zu löschen, da solche nichts wichtigen infizieren, stimmt das?

Ansonsten ist es okay, wenn ich den Logfile durchchecken euch überlasse? Denn ich bin da nicht so fit drauf... :) 

 Fit ist hier keiner ...
Die stecken das nur in die automatische Auswertung und plappern nach was die sagt...

Unter www.hijackthis.de kannst du das auch...
einfach einfügen und guggen...
besserwisser
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Machen vielleicht en paar, aber nicht alle!!!

Bin absolut gegen die Auto auswertung.

Also gibt es schon einige hier im Forum, die Ahnung haben! Ich habe ja schon in anderen Themen gesehen, dass hier einige ihren Logfile eingefügt haben udn dann die Helfer beraten haben, udn ich kann mir auch schlecht vorstellen, dass alle es selbst vorher in die Autoauswertung eingesetzt haben....

Übrigens wurd noch die Frage nicht beantwortet, die ich in meinem letzten Post in mittleren Absatz gestellt habe...wär nett, wenn da jemand noch drauf antworten würde!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Poste zuerst ein Hijackthis Logfile, nachdem du es hier gepostet hast, machst du bitte einen Scan mit Malwarebytes und postest den report hier.

Okay, nur wird das auf später aufgeschoben, da ich grad nicht an dem PC sitze, der infiziert ist...

Sollte ich davor nochmal ein Virusscan machen und die Befunde löschen? Oder erst danach, wenn alles ausgewertet wird/wurde?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..zuerst hijackthis posten..
von wegen der logfile und der Auswertung dazu, zuerst gehst du natürlich über die Auswertung und dadurch lernst du es auch..doch Absichern! tue ich mich noch immer über die Auswertung.
..bin aber kein Profi ;D 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zuerst : Zubehör .....
Plattenbereinigung machen zum löschen aller temporären Dateien  und um den Müll nicht mitzuscannen ....

dann :
HijackThis , im Normalmodus !
http://www.hijackthis.de/     <<< Download & Auswertung
http://members.linzag.net/680262/HJT/HijackThis.html    <<<Beispiel
Log oder Zusammenfassung  ggf hier posten.

Ich konnt über die tag leider nicht über meinen richtigen PC ins Internet, weswegen es mir nicht möglich war, HijackThis herunterzuladen und es benutzen zu können....werde ich auf später verschieben müssen, demnächst sollte das I-net wieder funktionieren....auf die paar tage kommt es jetzt auch nicht, oder? (Ist sogar so, seitdem ich die infizierten Datein in die Quarantene geschickt habe, tauchten die paar kleineren Probleme nicht auf...)

Also muss ich es auf später verschieben, jedoch habe ich herausgefunden, welche Datein infiziert wurden (weiß halt welche das sind). Meine Frage jetzt: Da ich sie vorher nicht checken lassen kann, ist es möglich, anhand nur der Dateiname und -quelle sowie den namen der Malvare zu erkennen oder entscheiden, ob diese Datei wichtig ist und man sie ohne Hintergedanken auch löschen kann? Oder nicht? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn Du den Namen findest ... einfach danach googeln ....

Google scheint aber nicht alles zu wissen.... ;) Jedenfalls hab ich jetzt nichts großartiges gefunden, dass mir weiterhelfen konnte, einige Namen ergaben sogar keinen Traffer.... :-\

Vielleicht habt ihr ja mehr Ahnung, bez. HijackThis wird (leider) noch paar tage dauern...

1. C\Windows\system32\ORk58d7V.exe
2. C\systemVolume Information\_restore{..ganz lang..}\RP449\AO504695.exe

Alle sind mit dem Trojanischen Pferd TR/Cryp.ULPM.Gen infiziert...

 

Was hältst du von einem Googleupdate,dann klappt es auch mit der Suche....

Komm wieder wenn du dir überlegt hast ob du tun wlllst was dir geraten wird...

...und als Denkanstoß:
Was sagt Google oder Wikpedia zum Thema "Trojanisches Pferd"...?
Oder findest du da auch nix..?

Warum wohl nennt das AV Programm diesen Fund so...?
Weil es einen "spanischen Reiter" schon vergeben hat ,oder was..?

Wie der "restore" Ordner zeigt,hast du dich auch nicht das erste Mal in den größten Misthaufen gesetzt.....

Irgendwas ist oberfaul hier....
Es "stinkt" gewaltig...

Repoman
 

Äh...ich hab doch schon geschrieben und gar entschuldigt, dass ich die ganzen berichte von u.a HijackThis noch nicht ausführen kann, weil ich nicht isn internet kann! Und installiert habe ich es zurzeit noch nicht, da das mein erstes Problem dieser kategorie ist! Ich hol das noch nach....

Und wenn dir Google Suchergebnisse anzeigt, dann schön für dich, mir hilfst aber nicht weiter...

Aber eines hast Recht, ich sollte mich lieber melden, wenn ich dass alles erwähnte auch ausführen KANN....hätt ja sein könen, dass es ne Alternative gibt, die es intern lösen könnte

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..mach dir nix draus ;)
meld dich wenn du alles wieder hast, dauert es noch lange eröffne dann einfach einen neuen Threat, poste alles und schreib ein Zeile dazu, oder verweise auf diesen Link.
einer von uns ist bestimmt noch da :)


« IE öffnet immer falschen LinkWin XP: Habe ich nen Virus auf dem PC? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...