Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: gesendete Mails werden nicht gespeichert

Ich arbeite mit Mail 1.3.9 (v619) und Ibook G4. Wenn ich Mails versende, werden diese nirgends gespeichert.
Mein Account läuft über gmx (POP). Gemäss MailHilfe müsste ich in den Einstellungen besondere Postfächer, "gesendte Mails speichern" anklicken, dieses Feld existiert aber gar nicht.

Bin dankbar für jeden Tipp.


Antworten zu Mac OS X: gesendete Mails werden nicht gespeichert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Gemäss MailHilfe müsste ich in den Einstellungen besondere Postfächer, "gesendte Mails speichern" anklicken, dieses Feld existiert aber gar nicht.

Diesen Punkt findest Du unter
Einstellungen > Accounts > Spezielle Postfächer > Gesendet

dort wird festgelegt, wann die ausgehenden Mails vom Server gelöscht werden sollen. Die entsprechende Einstellung für empfangene Mails kann man setzen unter
Einstellungen > Accounts > Erweitert

Dort kann ich nur anklicken. nie, einmal im Monat, alle Tage etc. Aber abgespeichert werden die Mails trotzdem nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einstellungen > Accounts > gesendete Mails endgültig löschen > NIE


« Mac OS X: öffnen von .exeMac OS X: Suche ein Virenprogramm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!