Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: X-Forwarding unter Tiger kaputt

Hi

arbeite normalerweise remote auf nem Linux (Redhat) Rechner, ging unter 10.3 auch prima.

Gestern das update auf Tiger gemacht, seitdem kommt immer, wenn ich mit XEmacs (auf dem anderen Rechner!) eine Datei öffnen will, folgender Fehler:

Xlib: unexpected async reply (sequence 0x1b02)!

xemacs: X Error of failed request:  BadWindow (invalid Window parameter)
  Major opcode of failed request:  3 (X_GetWindowAttributes)
  Resource id in failed request:  0x400008
  Serial number of failed request:  6913
  Current serial number in output stream:  6914

---und X11 schmiert ab.

Woran liegt es - und was kann ich tun?

Es ist dringend!!!


Antworten zu Mac OS X: X-Forwarding unter Tiger kaputt:

Okay, habe herausgefunden, woran es liegt.. :-[

Aber da vielleicht auch noch andere das Problem haben, poste ich es hier mal: ab dem Kernel update reicht ssh -X nicht mehr aus.
Statt dessen ssh -Y -X verwenden.

So einfach ist es manchmal...

Sorry!


« Mac OS X: Mac OS 9.2 auf Mac OS XMac OS X: gebrannte dvd's ansehen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...