Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Tiger benutzerdefiniert NACH Tiger komplett installieren - geht das?

Hallo Leute,
ich habe Tiger komplett nach Panther installiert, ging auch alles ganz gut (außer ein paar Kleinigkeiten). Ich möchte jetzt gerne die vielen Schriften nicht mehr drauf haben und insgesamt ein schlankeres OSX.

Kann ich nun einfach ein 2x Tiger "benutzerdefiniert" drüber installieren?

1. Sind dann die kleineren Probleme behoben (Widgets z. Teil zerschossen und keine Möglichkeit, eigene Bilder als Desktop-Bilder wechseln zu lassen)

2. Sind dann die alten (überzähligen) Druckertreiber und Schriften auch weg?

3. Muss ich komplett installieren (nur Benutzersachen drauf lassen)?

Thx
Achim


Antworten zu Tiger benutzerdefiniert NACH Tiger komplett installieren - geht das?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Afaik kann man beim "drüberinstallieren" keine Benutzerdefinierte Installation wählen. Wahrscheinlich dürfte eine komplette Neuinstallation fällig sein.

Überflüssige Schriften, Druckertreiber etc. kann man auch manuell entfernen. Dabei aber aufpassen, dass man keine vom System oder bestimmten Programmen benötigten Schriften wegwirft. Lieber die Dateien erstmal in einen anderen Ordner ziehen und alles gründlich durchprobieren. Nach ein paar Wochen kann man die ollen Sachen dann entsorgen.

Wer mutig ist, kann auch überflüssige Sprachpakete der einzelnen Programme entfernen: das Programm auswählen, Apfel-i drücken, in der Info-Box "Sprachen" auswählen und die nicht benötigten Pakete löschen. Da gibts aber keine "Rückgängig"-Funktion!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

monolingual - löscht Sprachpakete die nicht benötigt werden - zum schlanker machen :-)
http://apfelwiki.de/wiki/Main/Monolingual


« OS.9 / OS.10.4Fehler am Display »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!