Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Seek()

Hallo Leute.
Ich will eine Datei öffnen und den Lesezeiger in dieser Datei bewegen. Folgender Codefetzen ist aus meinem Programm:

#include<stdlib.h>
#include<stdio.h>
#include<windows.h>
#include<string.h>
#include<mbstring.h>
int main (int argc, char *argv[])
{
char filename[200];char buf[255];
HANDLE hFile;
DWORD count, result;
strcpy (filename, "D:\\Winamp\\Plugins\\ml\\");
strcat (filename, argv[1]);
strcat (filename, ".m3u");
hFile = CreateFile(     filename,GENERIC_READ,FILE_SHARE_READ,               (LPSECURITY_ATTRIBUTES) NULL,OPEN_EXISTING, FILE_ATTRIBUTE_NORMAL,(HANDLE) NULL);

ReadFile(hFile, buf, 250, &count, 0);
result = Seek(hFile, SC_SEEK_FROM_BEGINNING, 200);

Leider kriege ich folgende Fehlermeldungen:

<Nicht aufgelöstes externes Symbol '_Seek'>
oder
<'SC_SEEK_FROM_BEGINNING': nichtdeklarierter Bezeichner>

Bitte um Hilfe
Frohe Weihnachten
Huetteshome


Antworten zu Seek():

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bin zwar kein ***please notify moderator / bitte melden*** C-Programmierer, aber was mir noch so hängen geblieben ist... steht bei Dateioperationen in C/C++ nicht immer irgendwie ein "f" mit davor (für "file")?? ??? Also fopen, fclose, fwrite und dementsprechend nicht auch fseek? ???

Mario 8)


« hilfe bei einer online referenz für c++c++ Pogrammierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!