Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

VB 6 und AD-Wandler TLC 549

Hallo,
wer von euch kann diese Prozedur interpretieren und mir sagen, was sich bei diesem Programm abspielt ?
Denn ich soll es erklären können, aber habe es nicht drauf  :-\
 Vielleicht kennt sich einer von euch sehr gut aus
Sub ADU_TLC549(ADUDigital As Integer, ADUAnalog As Single)
    Dim Bit As Integer
    TXD 1                  
    DTR 0  
    RTS 1  
    DELAYUS 17                            
    RTS 0    
    DELAYUS 2                              
    ADUDigital = 0                              
    For Bit = Aufloesung - 1 To 0 Step -1            
        ADUDigital = ADUDigital + CTS * 2 ^ Bit    
        DTR 1                                      
        DELAYUS 2    
        DTR 0     '
       Next Bit   '
    ADUAnalog = ADUDigital * URef / (2 ^ Aufloesung)        
End Sub


Und was sagt diese Prozedur aus ?


Sub COMInitialisierung()
    DTR 1: RTS 1: TXD 1: DELAY 100
    DTR 0: RTS 0
    cmdMessStart.Enabled = True
    ADU_TLC549 UeDigital, UeAnalog  
    ADU_TLC549 UeDigital, UeAnalog  
End Sub

Danke schon mal im vorraus


Antworten zu VB 6 und AD-Wandler TLC 549:

mal vorweg::hab keinen schimmer von vb oder ad-wandler tlc 549...
allerdings beschäftigt mich gerade die com1 serial port shittstelle
und da scheint doch einiges dabei zu sein was darauf deutet das es sich um diese schnittstelle dreht. ich empfehle dir ne monitoring lösung um selbst zu sehen welche daten bzw. binärdaten über die com fliesst. ansonsten:: easy way::
http://www.hardwareecke.de/berichte/schnittstellen/rs_232.php


« Visual Basic .NETString zu char »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!