Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

VC++ 6.0 SDI-Anwendung aus dialogfeldbasierender Anwendung starten?

Hallo Leute,

hab echt ein prob! versuche jetzt schon eine ganze weile ein SDI-Fenster aus einer dialogfeldbasierenden Anwendung heraus zu starten.

Genauer gesagt, soll aus einem ganz normalen CDialog-Fenster per Button ein SDI-Fenster geöffnegt werden, welches mir die Möglicjkeit gibt, Daten anzeigen zu lassen, welche ich dann per Druckvorschau und Drucker ausdrucken kann. Wie ich die notwendigen Klassen wie CFRameWnd, CView, CDocument etc einbinde ist schon klar, nur die entsprechende Initialisierung bzw. der Aufruf per Constructor aus der CDialog-Klasse finktioniert einfach nichr!

Über nen kleinen Codschnippsel wäre ich schon mehr als dankbar, da werder in irgendwelchen Tutorials, oder sonst wo was darüber steht. Hier werden immer nur SDI´s oder MDI´s als Startklasse behandelt.

Wäre echt super
Gruß
Philipp


Antworten zu VC++ 6.0 SDI-Anwendung aus dialogfeldbasierender Anwendung starten?:

Erstell mit dem App Wizard den Anwendungstyp den du 'nachstarten' willst und kopier die Fensterklassen und den Kram aus InitInstance in dein Programm?


« game des lebensInteressant für Turbo Pascal Entwickler? Free Pascal 2.0 erschienen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...