Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Workbenchprobleme again !!!

Nachdem ich jetzt meien Hardware in Ordnung ebracht habe, musste natuerlich das naechste Problem auftreten, mein Workbench-Diskette (Version 3.1 / 370300-98 - Copyright 1985 - 1995 ESCOM AG) hat einen Lesefehler --- schoene sch...e.

Mir ist natuerlich bewusst, dass es die Workbench immer noch kaeuflich zu erwerben gibt, aber normaler Weise wuerde man in so einem Fall einfach dem Hersteller Bescheid geben, dass ein Defekt aufgetreten ist und man bekommt, eine Ersatzdiskette (schliesslich habe ich die mit meinem 4000er damals teuer bezahlt :-). ---> aber ESCOM ??? Ich glaub die haben die auch nicht mehr ... :-(

Meine Frage ist nun einfach mal, ob jemand von Euch eventuell weiss, woher ich eine Sicherheitskopie fuer meine Workbench bekommen kann, oder ob jemand von Euch diese eventuell als Sicherheitskopie vorraetig hat. Es betrifft auch nur diese eine Diskette, die anderen sind alle in Ordnung.

Vielen Dank fuer Eure Hilfe,

greetz Sandor


Antworten zu Workbenchprobleme again !!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

probier's mal hier:



---
Link gelöscht, auf der Seite werden (auch) illegale Sachen angeboten - und das dürfen wir hier nicht veröffentlichen...
nico

« Letzte Änderung: 16.10.05, 00:01:54 von nico »

Danke Dir, trotz des geloeschten Links (was durchaus verstaendlich ist).

Hab die WB 3.1 noch von nem Kumpel als adf.file bekommen und die anderen Disketten auch gleich genauso "gebackuped" jetzt kann nix mehr passieren ;-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Upps,

sorry für den Link. Ich habe erstmal feststellen müssen, dass ja sogar auf die WB 3.1 noch ein Copyright ist. Die gab es in den "Endzeiten" von Comodore/Escom in der Supportmailbox nämlich gratis zum Runterladen. Derzeit hat ja Cloanto die Rechte (ich habe gerade Infos gefunden, dass das auch die vorherigen Versionen betrifft).
Dann wollen wir den Link mal ganz schnell vergessen.

Nochmal sorry

Derzeit hat ja Cloanto die Rechte (ich habe gerade Infos gefunden, dass das auch die vorherigen Versionen betrifft).

Cloanto hat eine Lizenz für die Nutzung, keine Rechte daran. Die Rechte liegen nachwievor bei Amiga Inc.


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja,

aber das ändert nichts daran, dass die WBs nicht frei weiter gegeben werden dürfen. Und da lag ich falsch.

Naja,

aber das ändert nichts daran, dass die WBs nicht frei weiter gegeben werden dürfen.

Ich habe auch nichts anderes behauptet.



« Simon2 AmigaCDAbsolute Amiga Anfängerin braucht dringend Hilfe!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...