Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wurde auf den Computer zugegriffen? Falscher Verlauf in Google Toolbar.

Hallo,

ich habe folgendes Problem. In meinem Google Toolbar / Verlauf sind Ergebnisse auf die nie gesucht wurde.
Hat das auch schon einmal jemand gehabt?
Ich habe keine Firewall und kein Virusprogramm aktiv. Leider ist mein WLAN komplett ungeschützt, da es geschützt nicht zu installieren ging.
Ich weiss daher nicht ob das durch ein Virus und ähnliches oder sogar durch einen illgegalen Zugriff auf meinem PC kommt. Ist das möglich?
Bitte keine Antworten dass es bescheuert war ein WLAN ohne Schutz zu betreiben. Das weiss ich nun selbst.

Vielen Dank
MarkusR



Antworten zu Wurde auf den Computer zugegriffen? Falscher Verlauf in Google Toolbar.:

Ich habe keine Firewall und kein Virusprogramm aktiv. Leider ist mein WLAN komplett ungeschützt
Sorry aber hier gibt es glaube nichts mehr zum helfen 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann mich dem nur anschließen wie kann man nur ungeschützt ins Internet gehen??? !!UNBEGREIFLICH!!

Setz den Pc neu auf, und installiere vor jeder internet Verbindung ein Antiviren Programm und ne Firewall.

Außerdem schau dich mal um wie mein sein Wlan richtig konfiguiert!


gruß deniz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

in diesem fall sitzt das problem mal wieder vor dem monitor.

luis

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und bevor Du mit dem  neuinstallierten System ins Internet gehst ....
LASS dir dein WLAN mal vom Kumpel / Nachbarn richtig einstellen , mindestens SSID & WEP & MAC-Filter ...

------------------------------------------------------------------------------------------------------
                            Meine Empfehlung (Freeware):

1. : AVG Anti-Virus Free Edition
http://www.grisoft.de/doc/products-avg-anti-virus-free-edition/lng/de/tpl/tpl01
http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_27985554.html

                  Wenn kein Router mit HW-Firewall vorhanden ist:
2. ZoneAlarm PE = free /  Ist reine Firewall !!  <<< NICHT Pro kaufen !!!
"ZoneAlarm®Firewall Nur zu nicht-gewerblichen Zwecken"    <<< wählen
http://www.zonelabs.com/store/content/company/products/trial_zaFamily/trial_zaFamily.jsp?dc=34std&ctry=DE&lang=de
                   Bei Router FW reicht WIN-FW !!:

3. Spybot S&D  mit TeaTimer gegen unerlaubte Registry-Änderungen
http://www.spybot.info/de/mirrors/index.html
oder Adware SE
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000824.html

---------------------------------------

Du kannst mit Spybot S&D erreichen , dass alle bekannten & gefährlichen www-Seiten in deiner Hosts - Datei eingetragen werden unter 127.0.0.1  .localhost , damit sind sie angeblich auf deinem PC und somit WEG !

Der Teatimer bewahrt dich vor ungewollten Registry-Änderungen .
Wirst immer gefragt , kannst wichtige aber auch fest zulassen .

Ggf die Phishing-Filter der Browser einschalten .

Keine Dateien aus Links Mail direkt starten . Speichern oder kopieren .

Dateiendungen
anzeigen lassen , damit Du xxxxx.PDF.exe erkennen kannst !!!
Router mit HW-Firewall nutzen .

Das mal fürs Erste , & brain.exe = Hirn.benutzen !!!
   


« server proplemWin XP: Virus \"Worm.Win32.Huhk.c" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...