Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: TROJANER HORSE-BITTE UM HILFE

Habe seid heute die Warnmeldung,dass sich ein trojaner Horse bei mir eingeschliechen hat.Dieser Virus ist im System32/sysdpt.exe. ich kann ihn dort nicht löschen,weil der PC dann meint,dass dieses Programm gerade in Bedienung ist?!?
Bitte helft mir.Dr. Norton Anti Virus hat auch nichts gebracht!Bitte um Hilfe!!!


Danke,



Antworten zu Win XP: TROJANER HORSE-BITTE UM HILFE:

Versuch mal den Prozess sysdpt.exe im taskmanager zu killen. Dann solltest du ihn gefahrlos löschen können, ohne Auswirkungen.

also Systemdateien einfach so killen, find ich grundsätzlich nicht so gut!
Könnte ja ne wichtige Datei sein und später könnte dein System instabil laufen!

Guck lieber mal hier:
http://forum.misec.net/board/GeneralBoard/1072381050

Gruß

Erstmal wärs wichtig zu wissen was es genau fürn Schädling ist..

Scann die Datei mal hier Online:
http://www.kaspersky.com/de/remoteviruschk.html

Gruß


« Win XP: Virus?Win XP: Virus W95/Bumble »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!