Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Wiedermal Beiträge gelöscht ::)

http://www.computerhilfen.de/all-17-237141.html

Wenn Beiträge nicht in das Muster dieses Forum passen,
werden diese gelöscht,

Wie hier in diesen Thread!

Tut mir Leid wenn meine Meinung nicht in dieses Schema passen!

Wird sicherlich noch mehr gelöscht werden!
War ja auch nicht das erstemal!

Interessant  wenn fachlich fragwürdige Meinungen von Forenmitglieder mehr bestand haben als sachlich richtigere! ::)::)::)


Antworten zu Wiedermal Beiträge gelöscht ::):

@ Knut
Macht doch die beschwerde Theards die oft ja auch berechtigt sind wenn dann im Off Topic  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WER sich NICHT an die Netikette hält , Members beschimpft und beleidigt , MUSS damit eben leben .

 

Zitat
WER sich NICHT an die Netikette hält , Members beschimpft und beleidigt , MUSS damit eben leben 

Das, sagst gerade DU!

Nur ist eben interessant das Beträge von NICHT-Foren Mitglieder gelöscht werden!

Naja, Beträge von  Mitgliedern löschen würde ja auch schlecht zum Beitragszähler passen, und wie schnell bejubelt man einen, für wieder einen mit hilfreichen Beiträgen(LINKs) erreichten 1.000' sender.

Im Übrigen wurden in diesen Beitrag keine User, Member etc beleidigt, sondern nur die Usermentalität geschildert!

Und das auch noch aus eigenen Erleben!

Wenn das nun schon Beleidigend ist - na toll!

Eigentlich sag man wem der Schuh passt zieht ihn an

oder

Getroffene Hunde bellen!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Da waren noch mehr Beiträge drin und es wurde kräftig gezofft. Ich habe bei dem Beitrag abgetrennt wo sich der Autor bedankt und seine Entscheidung bekannt gemacht hat. Alles danach war mehr oder weniger zuviel das liest der sowieso nicht mehr. OK man kann ja noch was dazu sagen. Dann kam Streit auf, eins ergab das andere. Weil sich dann in jedem Folgebeitrag einer auf den anderen bezog ist es dann doch umständlich die noch einzeln zu editieren und den Fachinhalt raus zu extrahieren um dann die "guten Stücke" zusammen zu flicken. Zumal das Thema ja für den Fragenden abgeschlossen war. Also nicht wundern, evtl. bei mir nachfragen per Mail oder PM, dann erklär ich das. Aber ich gebe nicht alles im einzelnen öffentlich bekannt wieso und weshalb. Das ist im Einklang mit der Nettiquette, wäre auch ein bisschen viel Aufwand.  

Na toll, dann wäre es vllt. auch möglich

 

Zitat
nteressant  wenn fachlich fragwürdige Meinungen von Forenmitglieder mehr bestand haben als sachlich richtigere! 

diese fachlich fragwürdige Meinungen zulöschen, da es offensichtlich der Grund der Streitigkeiten waren!K

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button


Eigentlich sag man wem der Schuh passt zieht ihn an

oder

Getroffene Hunde bellen!!

TJA , aber WER jammert denn hier rum ... ???

 

 

Zitat
Alles danach war mehr oder weniger zuviel das liest der sowieso nicht mehr.
Möglicherweise hätte das aber den einen oder anderen geneigten Leser intressiert...
Es ist ja nun nicht so das das exclusiv geschrieben steht...

Dem Thread geht es wie Nope ...
Zuviel Fachliches Wissen ist gar nicht gefragt hier...
Freundliche Sch.eiß.e erzählen ist wichtiger.. ::)


Sir Reklov

 ---------------------------------

Zitat
Freundliche Sch.eiß.e erzählen ist wichtiger.
Der Unterschied ist:
ich kann freundlich sein. Dir steht es frei dich hier nicht mehr aufhalten zu müssen.
Nope
« Letzte Änderung: 11.06.08, 17:46:56 von Dr.Nope »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ES IST DER TON......  und die Anmache , die stört . und damit erreicht ihr nur , dass keiner mehr ernsthaft eure Beiträge liest ,

Warum soll ich weiterlesen , wenn ich gleich angemacht werde ...
Dabei könntet ihr soooo viiiel helfen ... und ich lernen ...
Doch ihr nehmt jedem sofort den Spaß ... und SCHULD sind immer ALLE anderen !! ???


Typische Handlung für Minderleister...was ich nicht verstehe oder kenne das lösche ich oder mache es kaputt...
Sir Reklov


Der vorige Beitrag ist wieder so ein Beispiel ... Dr.Nope ist einer der moderatesten Menschen hier .... 
« Letzte Änderung: 11.06.08, 16:47:26 von HCK »
Nur ist eben interessant das Beträge von NICHT-Foren Mitglieder gelöscht werden!

Naja, Beträge von  Mitgliedern löschen würde ja auch schlecht zum Beitragszähler passen
Das stimmt so nicht Knut. Dr. Nope hat schon einige von meinen Beiträgen gelöscht  ;D

Ich finde es schade, daß derart-nämlich vor allem sinnentstellend-editiert wurde; die Aussage " Zumal das Thema ja für den Fragenden abgeschlossen war." ist da nur ein schwacher Trost, auch weil  überhaupt nicht mehr nachvollzogen werden kann, wie dieser Sinneswandel zustande kam, resp. nun für andere Leser die Argumentationskette nicht mehr stimmt. Da die 'guten Gründe' fehlen, können/wollen die (die Leser) nun leider nicht mehr auf ihre PFWs verzichten.

Vielleicht ist es in diesem Zusammenhang sinnvoll, wenn zu den PFWs für Windows ein Sticky erarbeitet wird, welches dann auch Hinweise zu:
http://www.ulm.ccc.de/ChaosSeminar/2004/12_Personal_Firewalls
http://www.ulm.ccc.de/ChaosSeminar/2005/01_%28Un%29Sicheres_Windows_am_Heim-PC
dingens.org usw. enthalten kann.

Ob 'Knut aus Berlin'/'Sir Reklov' dies überhaupt erstellen möchten, kann ich natürlich nicht sagen.

Grüße

ps
Die Diskussion um dieses Zeugs war längst überfällig.




 

« Letzte Änderung: 11.06.08, 17:21:09 von N. Baxter »

Abhandlungen zu Sinn oder Unsinn von Desktopfirewalls gibt es von reichlich Besseren als mir Zuhauf im Netz zu lesen...
Wie auch "Baxter" verlinkt hat.

Keinesfalls werde ich für dieses Forum eine Abhandlung schreiben...
Wenn ich Perlen vor die Säue werfen will ,dann suche ich mir den SchwEInestall selber aus... ;D

Ich habe ausschließlich für mich selbst gesprochen !
Wenn ich alleine den Maulkorbfilter für pööse Worte sehe... ::)
Sir Reklov

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Gut, die Meinungen stehen fest, ich hab den Grund genannt, wer möchte erstellt einen Thread zu Sinn und Unsinn von Desktopfirewalls ("Sir" trauts mir ja nicht zu) und ich schließe den Thread jetzt hier, bevor der Sir noch mit Perlen wirft. Du solltest dann aber einen Schritt aus der Menge machen vor der du sie nicht werfen willst bevor du hier wieder her kommst.

« Böse Botsmotherboarddriver mit malware infiziert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Warsteiner
Warsteiner: Das ist nicht nur eine Biermarke, in der Social Media App "Jodel" steht der Ausdruck "Warsteiner" auch für das Gegenteil von "Paulaner": Wenn eine in der...

Teamviewer
Teamviewer ist eine Software für Desktop-Sharing und Fernwartung. Hierbei kann man auf den Desktop seines Sharing-Partners zugreifen und daran arbeiten. Für pri...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...