Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Autorun nach Combofix deaktiviert

Hallo alle,
ich benutze Combofix seit Jahren und ich muss sagen: Es ist großartig, es ist besser als jede professionelle Antivirus-Software (ok, ich benutze auch Antivir auch ;)).
Ich habe die Anweisungen zu Combofix vollständig durchgelesen sowie das "How to Combofix use".
 
Aber ich vermisse sehr die Autorun-Funktion, seitdem ich Combofix gestartet habe.
Wenn ich eine Spiele/Software-Scheibe in mein Laufwerk tue, wird nicht das Symbol/Icon geladen (im Arbeitsplatz) und Autorun führt nicht die Anweisungen in der Autorun.inf aus.
Ich weiß, es ist ein großes Risiko Autorrun anzuschalten und einige raten auch sicherlich davon ab, aber ich will es unbedingt zurück haben, WIRKLICH :(
Meine CD/DVD's sind nicht infiziert und meine USB-Sticks sind sauber. Und selbst wenn nicht: Das Risiko ist es mir wert, wenn ich dafür Autorun habe.
Folgendes habe ich schon versucht:
1. Ich habe im Internet diesen Text gefunden. Ich habe es als Registry-Datei gespeichert und ausgeführt. Es half nichts, keine Änderungen.

REGEDIT4
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Cdrom]
"AutoRun"=dword:00000001
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoDriveAutoRun"=dword:00000000
"NoDriveTypeAutoRun"=dword:00000000
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoDriveAutoRun"=dword:00000000
"NoDriveTypeAutoRun"=dword:00000000

2. Auch habe ich in den Internetoptionen schon folgende Häckchen gesetzt:


3. In der Systemsteuerung habe ich unter "Automatische Wiedergabe" bei "Software und Spiele" die Auswahl "Programm installieren oder ausführen" genommen.

Wie schon gesagt, der Arbeitsplatz lädt auch nicht das übliche Icon von der CD/DVD :( Was macht Combofix mit den System (Combofix deaktiviert ja aus Sicherheitsgründen absichtlich Autorun).
Wie viele Stunden habe ich schon damit in Google verbracht? Es half alles letzendlich nichts.

Hoffentlich könnt ihr mir helfen, das gute alte (meinethalben auch unsichere) Autorun wieder zu aktivieren.


Antworten zu Windows 7: Autorun nach Combofix deaktiviert:

Problem gefunden, ich musste folgenden Schlüssel aus der Registry löschen:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\IniFileMapping\Autorun.inf]
@="@SYS:Software\\Swearware\\dump"

Kann geschlossen werden :)

 

Zitat
Ich habe die Anweisungen zu Combofix vollständig durchgelesen sowie das "How to Combofix use".

Dann machst du aber davor irgendwie schon was falsch.
CF wendet man normalerweise nur auf infizierte Rechner an, wenn du ständig Infektionen zu verzeichnen hast ist dein Sicherheitskonzept mangelhaft.

Und dass CF den Autorun abstellt ist richtig und sinnvoll.

Ich wollte hier gerne nach einigen Monaten den neuen Registry-Schlüssel vorstellen, den man entfernen muss, um Autorun wieder zu bekommen (mittlerweise sind es schon zwei):

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\IniFileMapping\Autorun.inf]
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\IniFileMapping\Autorun.inf]

@cosinus: Ich habe nie behauptet, dass mein System ständig infiziert sei. Wie kommst du denn darauf? Nur weil ich es seit Jahren benutze? Damit meinte ich natürlich nicht unbedingt mich, sonderen andere Leute, denen ich helfe.

Und warum mache ich etwas falsch? Sicherlich nicht, ich habe nur nach dem fehlenden Autorun gefragt. Dass ich zur Reaktivierung in die Untiefen der Registry gehen muss, konnte ich vorher nicht wissen.
Sicherlich ist es ein bisschen sicherer, Autorun abzuschalten, doch auf den Spiele-CD's wird wohl kaum ein Virus sein. Irgendwelche Schädlinge haben sich auch noch nie auf meine selbst gebrannten Silberlinge eingenistet.

Oh doch noch eine Reaktion hier!  :)
Nein ich meinte, dass combofix ein Spezialtool und kein allgemeines Analysetool wie msconfig oder das veraltete Hijackthis ist.
Weswegen genau hast du CF denn gestartet?

Zugegeben, damals hatte ich noch einen Drive-By-Download Virus, Antivir hatte ihn entdeckt, aber nie wirklich entfernen können.
Combofix machte kurzen Prozess mit ihm. ;)
Man unterschätzt doch immer wieder die Gefahren von Java, Shockwave und was es alles so gibt.  >:(

Ich muss echt sagen, dass normale Antiviren-Scanner (zumindestens Antivir) kaum etwas gegen aktivierte (aktive) Viren ausrichten können. Nur wenn der Virus noch gemütlich in einer kompakten .exe Datei unaktiviert schlummert.

HijackThis verwende ich aber manchmal schon noch gerne, so sehe ich, welche Start-Einträge sich genau auf auf meinen Rechner tummeln.


« Windows Vista: gvu-trojanerFacebook-Virus?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...