Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: bluetooth und wlan deaktiviert nach ruhezustand

hey, ich hab jetzt seit ein paar wochen windows 7 auf meinem notebook laufen und bin begeistert davon (im vergleich zu vista), nun hab ich leider das problem, dass manchmal wenn ich aus dem ruhezustand wieder einschalten bluetooth und wlan deaktiviert sind. ich hab bis jetzt das problem in anderen foren schon gefunden aber nur für vista, wo es mit einem update behoben wurde. ich hab alle updates für win 7 installiert, aber das problem besteht weiterhin.
kann mir einer helfen?



Antworten zu Windows 7: bluetooth und wlan deaktiviert nach ruhezustand:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
passiert das auch, wenn Du über Start den Energiesparmodus aktivierst oder nur, wenn Du eine Zeit nicht am PC warst und dieser von sich aus in den Ruhezustand fährt?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich gehe immer umer start direkt in den ruhezustand.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie sieht es denn bei den Energieoptionen unter Energiesparplan aus?
Ausbalanciert(empfohlen)
ansonsten was war mit Antwort1?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei den energieoptionen habe ich höchstleistung ausgewählt
und im gerätemanager habe ich die option "der computer kann dieses gerät ausschalten um energie zu sparen" für die wlan karte deaktiviert.
aber wie soll mir das notfallsystem von windows da helfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum ruhezustand? dieser ist m.E. nutzlos,da das starten des rechners maximal 60 sec dauert,was sicher nicht zulange ist.Da schaltet man system besser ab,was sparsamer ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich glaub du verstehst mich nicht: der ruhezustand ist nicht standby! wenn man in den ruhezustand geht wird der inhalt des rams auf die hdd geschrieben und beim nächsten start wieder zurück. abgesehen davon, dass mir alle programme so offenbleiben wie vor dem ruhezustand, was schon zeit spart, ist es immernoch schneller als hochfahren. und wegen der sparsamkeit: das ist wie herunterfahren, das braucht keinen strom.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..und ist sie Ausbalanciert..war meine Frage

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was meist du? was soll ausbalanciert sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antwort4

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
gehe mal in die Systemsteuerung, Energieoptionen, dort findest Du 3 Einstellungen (Ausbalanciert, Energiesparmodus, Höchstleistung). Hierzu findest Du jeweils die Möglichkeit einer individuellen Einstellung für den Akku- und Netzbetrieb, so dass Du hier auf die jeweilige Arbeitsweise auch die Energieleistung nach Bedarf einstellen kannst. Dort findest Du z. B. bei Höchstleistung auch die Möglichkeit, erweiterte Einstellungen vorzunehmen, Kennwortschutz (nutzt Du den? dann könnte das u. U. die Erklärung sein. Mal ohne versuchen). Hnagel Dich bis hierher erst mal durch und poste erneut. Copy hat ausbalanciert empfohlen, was üblich ist.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also: passwort verwende ich keins und bei den drahtlosadaptern hab ich höchstleistung ausgewählt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,
ich bin jetzt mit meinem Latein aus der Ferne am Ende. Ich habe lediglich noch die Vermutung, dass im Ruhezustand, den ja jeder aktivieren kann, die Abschaltung von Netzwerkdiensten systemseitig als Schutzfunktion gegen eine Fremdnutzung aktiviert wird (quasi wie Antispy) und erst durch Neustart die Freigabe wieder ermöglicht. Das habe ich manchmal mit meiner Internetverbindung nach Ruhezustand. Ich habe allerdings auch kein Kennwort für die Reaktivierung vergeben, um zu sagen, dass es mit Kennwort keine derartige Funktionsabschaltungen gibt.
Tut mir Leid  :-\ Vielleicht gibt es ja noch eine Hilfe. Die Lösung interessiert mich natürlich.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eventuel sind die treiber die ursache,welche den ruhezustand nicht unterstützen.Hersteller fragen,vieleicht weis der mehr.


« Programme hängen immer wieder trotz kompletter NeuinstallationWindows 7: Kein systemstart möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...