Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Home Search Assistent - Search Extender - Shopping Wizard

Hello Leute!
Ich habe Heute ein Virus bekommen der uns bekannt ist und hat mit About:Blank zu tun,der die Startseite vom IE verändert,Ich hatte früher auch mal gehabt und mit HijakThis entfernt.
Und Heute dachte ich wie immer und es geht ganz easy aber nein,nach dem NeuStart habe ich Hijakthis gecheckt und kamm irgendein dll datei habe ich sie fixiert und nach 2 Min wieder HijakThis gecheckt kamm wieder komische dll datei aber mit anderem Namen:5 Mal fixiert->5 mal andere Namen.
Ausserdem habe ich unter Systemsteurung->Software :Home Search Assistent und Search Extender und Shopping Wizard entdeckt,die sie sich nie deinstalieren lassen,wenn ich auf Entfernen klicke komme immer auf eine Seite wo ich eine Datei runterladen muss aber trodtzdem passiert nichts.
Ich bitte um eine profissionele Hilfe denn dieser About:Blank ist nicht wie vorrigen.
Gruss



Antworten zu Home Search Assistent - Search Extender - Shopping Wizard:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hast du denn keinen Spyware Vernichter installiet'
HijackThis stellt nur fest und löscht die Reg-Einträge, aber die Dateien muss man selbst löschen oder mit einem Spyware-Scanner, z.B. Adaware oder Cleaner: (evtl. im abgesicherten Modus)

http://www.winsoftware.de/index.php3?menu=95&product=8087
 http://www.pctipp.ch/downloads/dl/17804.asp

Aber vorsorgen gegen solche ungebetenen Gäste kann man schon!

Vorsorge: (Natürlich einen Virenscanner benutzen)

1. Einen anderen Browser benützen
(Den IE nur für Windows-Update und das auch gleich benützen)

http://firebird-browser.de/

2. Spybot und Spyware-Blaster laden und jede Woche updaten.

http://spybot.safer-networking.org/index.php?lang=de&page=download
SpywareBlaster: http://www.zdnet.de/downloads/prg/3/7/en10196637-wc.html
Bei Spybot den 'erweiterten Modus' aktivieren und die Werzeuge:
BHO's, Browser-Seiten, IE-Spielereien, und Host-Datei, sowie Prozess-Liste und System Innnereien aktivieren.  Innerhalb beider Programme Updates und Immunisierung durchführen.


3. Bei XPSp2 den Firewall benutzen (nicht abstellen)
oder einen anderen Firewall installieren.

http://download.zonelabs.com/bin/free/de/download/znalmZAAV.html

4. Bei Einwahlmodems antidialler Software installieren und sich vor einem Schadenfall informieren:

http://www.dialerschutz.de/home.php
http://www.dialerhilfe.de/start/start.php

(Allerdings ist es am besten einen guten Virenscanner zu kaufen. Der hat heute alle Tools drin:
http://www.kaspersky.com/de/downloads?chapter=146440558 )




Hi!
Danke für deine Informationen, aber Ad-Ware und Cleaner und SpyBot alle habe ich schon und die können nichts machen aber Bi allen wird immer die Datei: Apiug32.exe gefunden als Prozessor aber bei Task-Manager lässt er sich nicht blicken dann durch ein Programm habe festgestellt dass sie unter Windwos ist aber ich kann sie auch da nicht finden und dann habe versucht mit allen Anti-Viren Programme zu löschen aber der kommt immer wieder..... >:(>:(
Bitte Hilfe

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, also erstmal müssen diiese Programme alle updatet sein.
Dann versuch mal zu scannen mit Adaware im abgesicherten Modus:

Start in den abgesicherten Modus: http://www.bsi.de/av/texte/wiederher_xp.htm
http://www.tu-berlin.de/www/software/virus/savemode.shtml


Dann gibt es hier noch weitere Hinweise zur Lösung von Startseitenproblemen:

http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-30578-0.html

Hi!
Es sah alles gut aus und habe genau wie Sie mir beschrieben haben durchgeführt aber bei Systemsteurung->Software ist der Search Extendeer und der       Shopping Wizard sind immer noch vorhanden und wie gesagt die lassen sich nicht deinstalieren.
Ich haabe aber versucht mit Programm: Advanced Unistaller und RegCleaner sie zu entfernen und es hat geklappt aber nach einpaar Min. wollte ich wieder schauen bei Software und sie waren wieder da.
Also das heisst es gibt iergendein Prozessor der sie wieder herstellt und aktiviert und darum geht es.
Also es hat leider nicht geklappt.
Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, hast du den Hijackhis auch im abgesicherten Modus durchlaufen lassen?
Und nachher auf der Auswertungsseite im 'normalen Modus' auswerten lassen.
Dann nach einem Scan 'Fix checked' durchführen.
Sonst mach noch einen Scan mit Hijackhis und poste das Log hier.

(Hier hat einer dasselbe Problem:
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=6730

oder hier:
http://board.protecus.de/showtopic.php?threadid=14431 )

« Letzte Änderung: 28.01.05, 21:01:02 von rolwei »

 :D:D:D;D;D;D;)
Es hat geklappt vielen Dank!
Ich habe im abgesicherten Modus wie gesagt der HijakThis laufen lassen und habe und habe da die komische Datein fixiert und gelöscht.
Es handelte sich um ein scagent.dll oder scagent.exe
und bei The Cleaner hat mehr als 10 Agent trojaner gefunden und alle sind weg.
Die Search Extender und Home search Assistent habe im abgesicherten Modus auch entfernt.
Das ganze hat es geklappt nach deiner Hilfe 1000x Danke
für die Mühe,schönes Wochenende
Gruss :)

ich habe das gleiche problem, kann mir einer nochmal genau schreiben bitte wie SHERO das wegbekommen hat ? das wäre sehr lieb! danke

Home Search Assistent, Search Extender und Shopping Wizard gehören zu einer Variante vom CoolWebSearch Trojaner und lassen sich recht einfach mit dem kostenlosen CWShredder entfernen...
http://www.intermute.com/spysubtract/cwshredder_download.html


« Vermute ein Virus+* HILFE! alle paar sek.: IE hat ein Problem festgestellt und muss beendet.... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!