Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Über Glück ........................!!!

Jeder ist seines Glückes Schmied -
doch leider haben die wenigsten
auch nur die einfachsten Grundregeln
des Schmiedens begriffen.

(Walter Boveri)

---------------------------

Viele suchen ihr Glück,
wie sie einen Hut suchen,
den sie auf dem Kopf tragen.

(Nicolaus Lenau)

----------------------------

Wer ständig glücklich sein möchte,
muß sich oft verändern.

(Konfuzius)

---------------------------

Die meisten Menschen sind unglücklich,
weil sie vom Glück zuviel verlangen.
Der Ehrgeiz ist der größte Feind des Glücks,
denn er macht blind.

(Jean-Paul Belmondo)

---------------------------------

Je weniger Bedürfnisse, desto glücklicher,
ist eine alte, aber sehr verkannte Wahrheit.

(Georg Christoph Lichtenberg )

--------------------------------------

Zwei Dinge sind schädlich für jeden,
der die Stufen des Glücks will ersteigen;

Schweigen, wenn Zeit ist zu reden,
und Reden, wenn Zeit ist zu schweigen.

(Friedrich von Bodelschwingh)

----------------------------------------

Wer glücklich ist, fühlt,
wer unglücklich ist, denkt.

(Joachim Fernau)

----------------------------------------

Wer mehr Glück
als Verstand haben will,
darf seinen Verstand
nicht seinem Glück
in den Weg stellen.

(Hans Kruppa)

-----------------------------------

Wir streben mehr danach,
Schmerz zu vermeiden
als Freude zu gewinnen.

(Sigmund Freud)

----------------------------------

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks
und der Anfang der Unzufriedenheit.

(Soren Aabye Kierkegaard)

-----------------------------------------

Viele Menschen versäumen das kleine Glück,
während sie auf das große vergebens warten.

(Pearl S.Buck)

--------------------------------------

Addieren Sie all ihre
kleinen Glücksmomente,
und Sie werden erkennen,
dass wir dem Glück
nicht nachzujagen brauchen,
weil es rings um uns wartet.

(Sergio Bambaren)

------------------------------------

Man muß glücklich sein,
um glücklich zu machen.
Und man muß glücklich machen,
um glücklich zu bleiben.

(Maurice Maeterlinck)

----------------------------------

Das Glück beruht oft
nur auf dem Entschluss,
glücklich zu sein.

(Lawrence George Durell)


--------------------------------------------------------------------------------

Das Glück deines Lebens
wird bestimmt von der Beschaffenheit
deiner Gedanken.

(Marc Aurel)


--------------------------------------------------------------------------------

Die meisten Menschen
sind so glücklich,
wie sie sein wollen.

(Abraham Lincoln)


Antworten zu Über Glück ........................!!!:

Wünsche sind die naürlichen
Gegner des Glücks .....
Carsten

daher auch der Spruch "wunschlos glücklich sein" .....

Glück ist der Stuhl, der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will.
(George Bernard Shaw)

In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks.
(Heinrich Heine)

Das gemeinsame Glück zweier Menschen ist nichts anderes als zwei kleine, nebeneinander geritzte Striche in die Unendlichkeit.
(Robert Musil)

@ HCK - Sehr gut. Stimmt 100%. 

Am Glück ist alles gelegen.

Bescheiden Glück kommt alle Tage.

Das Glück des einen ist das Unglück des anderen.

Das Glück spielt immer die erste Geige.

Das Glück hält seine Worte und Briefe nicht.

Das Glück gibt dem einen die Nüsse, dem anderen die Schalen.

Das Glück ist dem Kühnen hold.

Das Glück muss man erobern.

Das Glück zieht man mit der Zange nicht herbei, und das Unglück kommt selbst.

Das Glück hasset weise und gelehrte Leute, die mit Vernunft alle Dinge vermögen.

Das Glück ist ein Rindvieh und sucht seinesgleichen!

Das Glück ist ein Vöglein,
Man meint, man hätt's schon,
Und wie man's will fangen,
Da fliegt es davon.

Das Glück ist wie das Licht, es braucht den Schatten des Leides.

Das Glück ist mancher Art, aber es lässt jedem seinen Bart.

Das Glück macht aus Bettlern Könige und aus Königen Bettler.

Ein mäßiges Glück ist das ehrlichste und rühmlichste.

Glück und Unglück sind wie zwei Eimer im Brunnen, zieht man den einen auf, so sinkt der andere ab.

Glück und Glas, wie oft bricht das.

Glück fleucht den, der es sucht, und sucht den, der es fleucht.

Glück mit Sünd und Schand hat nicht Bestand.

Glück besteht in der Kunst, sich nicht zu ärgern, dass der Rosenstrauch Dornen trägt, sondern sich zu freuen, dass der Dornenstrauch Rosen trägt. (Arabisches Sprichwort)

hoffe sie gefallen euch

mg

Am Glück ist alles gelegen.



Das Glück des einen ist das Unglück des anderen.




wie wahr wie wahr ;D;D
Zitat
Viele suchen ihr Glück,
wie sie einen Hut suchen,
den sie auf dem Kopf tragen.

(Nicolaus Lenau)

Der is gut.  ;D


Das grösste Geheimnis des Glücks ist,
mit sich selbst im Reinen zu sein.

[size=0]Bernhard Le Bovier de Fontenelle[/size]


Kein Mensch kann wunschlos glücklich sein,
denn das Glück besteht ja gerade im Wünschen.

[size=0]Attila Hörbiger[/size]


Die tiefste Form von Glück bedeutet nicht,
Erfolg zu haben, sondern keinen zu benötigen.

[size=0]Matthias Weser[/size]

GLÜCK  ist : einfach KEIN PECH zu haben !!!
Carsten

Der ist einfach und einfach geil !!!!!! :-*;)


« SesselkleberGeheime Hintertür in Windows? "US-Geheimdienst half bei Entwicklung von Windows" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...