Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Bilder-Hoster

Ich habe ja nun veschiedene Hoster getestet. um Bilder ins Forum einzustellen.
Allerdings mit gemischten Gefühlen - (es soll ja alles nichts kosten (GEIZ) !
Nun ist es ja bekannterweise möglich, in Grafikdateien Programmcodes zu verstecken.
Bei Aufruf wird dann der Code ausgeführt (Stichwort: Trojaner u.s.w.).
Frage: welche Sicherheiten habe ich als USER, dass meine Dateien nicht manipuliert werden ? und dadurch die Foren als Virenverbreiter benutzt werden ?
Hat irgend jemand schon mal Informationen oder Erfahrungen gesammelt ?
I c h   m ö c h t e   d a  s i c h e r   s e i n .


Antworten zu Bilder-Hoster:

Also du meinst, ein Virus würde z.B: eine Datei x.gif umändern und als Virus wirken wollen. Dann wird im Forum nur an der Stelle kein Bild angezeigt, weil es keines ist. Mehr passiert nicht. Die anderen User bekommen es erst gar nicht angezeigt.

Nanu ? Ich habe doch mal gelesen , dass Viren auch in JPG stecken können ?
Und ein Bild im Internet ist ja so schnell verbreitet , dass man es NIE wieder löschen kann , da man es nicht wiederfindet .
Es soll ja Signaturen im Bild geben neuerdings , mit denen man im Netz "seine" Bilder wiederfindet ... ! ?

Es kommt sicher darauf an, was der Bilder-Hoster mit den hochgeladenen Bildern macht. Nimmt man Dienste wie directupload.net her, dann dürfte da nicht viel passieren. Denn die Bilder, so wie sie hochgeladen werden, werden nur temporär in exakt dieser Form gespeichert, und zwar nur solange, bis sie in andere Ausmaße konvertiert wurden. Wenn es sich um kein Bild handelt, dürfte diese Konvertierung schonmal fehlschlagen.

greez 8)
JoSsiF

hier mal ein auszug aus den faq von imageshack.us:

Does ImageShack alter, compress, or watermark my images in any way?

Absolutely not. ImageShack strives to be completely non-intrusive, which means that ImageShack will not alter your uploaded images in any way. ImageShack will not add watermarks to your image, nor will it compress the images that you upload.

 However, ImageShack will strip out non-image data from your image files, if such data exists.

sollte eigentlich klar sein oder braucht wer ne übersetzung?


« Linux & Mac dank Vista für Virenautoren interessantBilder einfügen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!