Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
@ Boom-Town

Hunne liegt hier richtig, da Schnee eine "agressive Reinigungswirkung" hat OHNE großen Aufwand wie beim "scheuern" ect. ;)
Warum das so ist, weiß ich nicht.

Geli


Ich war zwar bisher immer der Meinung, das Schnee=Wasser ist...aber wenn er besser reinigt, hat er wenigstens ETWAS gutes...ich kann ihn nämlich nicht mehr sehen *grummel*
 :)

PS:
bleibt die Frage, "wohin" mit dem "öligen" Schnee...ist ja eigentlich Sondermüll  ;D

Meine Mutter hat früher immer den echten Perserteppich (darf man das noch sagen?)in den Schnee und mit dem Teppichklopfer bearbeitet.Heute macht die das nicht mehr!

den hab ich zurück auf die straße gekippt...sondermüll is das wegen dem bisschen öl noch lange nicht...da müsste man ja hinter jeder schrottkarre ein aufräumkommando her schicken ;)

in den Schnee und mit dem Teppichklopfer bearbeitet.

Machen wir heute noch!!

Grund:

Teppich wird sauber, Gerüche sind verschwunden (nicht nur vom Hund), bester Effekt = Milpen werden abgetötet, denn die sterben bei der "Kältebehandlung" ab!

Also, Bettwäsche bei Minusgraden aus dem Fenster ist Sinnvoll!!

Speziell bei den geplagten Allergikern!

Also wir saugen nur.

Tja wer DSL hat, der saugt *g*

Tja wer DSL hat, der saugt *g*

 ;D;D;D

Also so meint ich das (noch) nicht ;D

Saugen und bürsten,alles für den Fürsten,es saugt und bläst der Heinzelmann wo Mutti....
gesehen bei Loriot  ;D
Wie,kein DSL?Notstandsgebiet?Fuchshasedorf  :'(:'(:'(


« 2000mal JoSsiFsche KreativitätCeBit 2005 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!