Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kabel Deutschland -> Internetanbieter ?

Ich les grad ich den News, dass Kabel Deutschland 5,6 MBit Bandbreiten "vergibt"... Ist denn Kabel Deutschland ein Internetanbieter oder ein "Kabelverleger" ? Hab nämlich eigentlich noch nie was davon gehört ???


Antworten zu Kabel Deutschland -> Internetanbieter ?:

Ja, das ist Kabel Deutschland. Allerdings bisher nur in großen Städten, wie z.B. in Mannheim. Da hat mein Schwager sein Internet von Kabel-BW. Und das is zum zoggn richtig geil!!!

Und günstiger, wie die Terrorkom sind se allemal, wenn man nicht unbedingt die 5,6 MBit-Verbindung braucht.

AHHHH, GROSSTÄDTE ! Da bin ich ja wohl zur Genüge weit weg von der nächsten (ich nehm mal an, dass Frankfurt a.M. ne Großstadt ist).

Hier im Odenwald muss man ja schon froh sein wenn überhaupt NORMALES DSL vorhanden ist. Zum Glück wohn ich in der Kreisstadt, da gibts sowas. Einen Kilometer weiter wär da schon Sense  ;)

« Letzte Änderung: 21.03.05, 19:17:39 von Der olle Schwoebel »

Was heißt das: Einen Kilometer weg?
In Michelstadt oder wo?
Okay, wir (Zell) haben auch nur nen' Modem oder sowas !;D

Seht doch, der Schwöbel hat die 2000 voll! Er hat sein ehrgeiziges Ziel endlich erreicht.

Also mit einem Kilometer meinte ich in SÜDLICHE Richtung, nach Norden hin bekommen die Käffer ja immer mehr Bevölkerung... (man kann auch Osten sagen, aber da will ich jetzt nicht näher drauf eingehn, kennt sich ja sowieso kaum einer aus hier ;))

Lüneburg ist vielleicht ein klein wenig weit weg vom Odenwald. Ich weiß wirklich nicht, ob das dann Sinn hat.

PS (an Schwöbel):
Macht das Sinn? ;D;D;D;D;D;D;D;D;D;D


« Welcher ist der beste Media-Player (Winamp...)´Was wisst ihr über den totenkult in Ägypten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!