Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Umfrage: PC selbst bauen.

Ist es billiger selbst zu bauen?

Ja
7 (50%)
Nein
6 (42.9%)
Es geht
1 (7.1%)

Stimmen insgesamt: 12

PC selbst bauen.

Hallo wollte fragen ob es viel billiger ist seinen PC selbst zu bauen?
Also nur so ein Beispiel will ich wissen net genau.
Und noch etwas, welche Teile braucht man dafür?
Also Mainboard, Festplatte usw.
Ich denke es lohnt sich schon oder?

Danke


Antworten zu PC selbst bauen.:

hi,
also wer voll ein basteltyp ist, der kann das machen, denk ich mal. ;) aber es gibt heute doch fertige supi compis, die soooo billig sind, dass i c h   mir keinen bauen würde. ;) muss aber jeder selber wissen.
obs billiger wird, kann ich mir schon denken. :-\

Ja also, wenn du ausgesuchten Zeug haben willst, keine "Stangenware" dann musst du schon selbst zusammen bauen. Aber nur dann, sonst kann man auch einen günstigen PC nehmen. Billiger kommt man nur bedingt weiter, jedenfalls nicht, wenn man noch das kostenlose Softwarepaket mit rechnet was bei den Kaufhaus-PCs unschlagbar günstig im Preis enthalten ist.

hmm stimmt auch wieder.
und noch ne frage:
kann ich ein neues mainboard in den pc einbauen da dass nur 3 PCI Slots hat.
Da ich eine soundkarte, netzwerkkarte und bald noch  eine TV Karte besitze wirds ein bissel knapp.Der letzte Slot blockiert sogar noch den lüfter der grafikkarte und deswegen steck ich da nichts rein.könnte ja passieren das die kaputt geht oder?

eigentlich ist es heute nicht mehr preiswerter einen Rechner selber zusammenzubauen. Wenn man die Preise vergleicht hast ganz schnell 3 oder 4 Anbieter die dir deine Teile zusenden, plus Porto & Verpackung. Aber es kommt immer darauf an was man machen will, für einen Webdesigner der das profesionel betreibt reicht ein Rechner von ALDI oder LIDL nicht aus.
Ansonsten zu deiner anderen Frage mit dem Board, das kannst du so tauschen. Kommt nur noch auf dein Gehäuse an.

Hallo,
ein Kumpel hat mit letztens gesagt, er hatte einen Pc, der war dann wohl irgendwie kaputt, da hat er sich alles für 180 euro neu gekauft, jetzt ist er schneller, besser, grüößer. Kann das sein? ???

Naja, zum schneller besser größer machen reicht ja ein neues Motherboard, neuer Prozessor, neuer RAM. Wer da nicht das neuste braucht, kommt mit 180 EUR schon weit.

@Kronos: Die meisten neuen Boards, z.b. Asus, haben Sound und LAN onboard. Mein altes Asus K7M hatte auch onboard Sound, mir hats immer gereicht. So sparst du aber zumindest schon 2 Slots...

Hallo,
ob der Selbstbau eines Rechner billiger ist aknn man pauschal nicht sagen. Wenn du genau weißt welche Ansprüche du an das System setllst kann es zumindest genau so teuer/billig werden wie ein Komplettsystem.

Da kannste z. B. eine bessere GraKa reinpacken und dafür auf Kartenleser u.ä. verzichten.

Aber grds. ist die beigepackte Software beim Komplettsystem zu beachten.

Kann mich also im Wesentlichen den Vorrednern nur anschließen.
Gruß Merlin


« Win95: Microsoft: Musik-Downloads nun mit Verfallsdatum7000 Postings für Peter »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!