Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

T-Online StartCenter

Hallo, ich habe seit kurzem DSL und gehe über einen Router ins Netz. Der Router ist so konfiguriert dass sobal ich auf den Internet Explorer Browser gehe ich online bin.
Jetzt hab ich aber die Software von T-Online, weil ich bei den angemeldet bin. Es schaltet sich aber immer dieses Start Center ein wenn ich ins Netzt gehe. Ständig blinkt der und schaltet sich vor meine Seiten. Wie bekomm ich den weg? Wäre super wenn ihr mir helfen könntet. Danke!



Antworten zu T-Online StartCenter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich persönlich würde das Paket deinstallieren, denn dieses Startcenter erscheint dann, wenn Du online bist auch, um Dich einzuloggen.

Gib in den Router die Daten ein von T-Online, das wär´s auch schon.

Ansonsten eine DFÜ-Verbindung einrichten, was Du eigentlich bei einem Router nicht brauchst....

>> für das Einrichten einer DfÜ-Breitbandverbindung:

Benutzername: Geben Sie in dieses Feld nacheinander und ohne Leerzeichen folgende Nummern ein: Anschlusskennung (12-stellig) + T-Online Nummer (meist 12-stellig) + Mitbenutzernummer (für den Hauptnutzer immer 0001). Sollte Ihre T-Online Nummer weniger als 12 Stellen enthalten, muss zwischen der T-Online Nummer und der Mitbenutzernummer das Zeichen "#" stehen. Beim Zugang über T-DSL müssen Sie dieser Zahlenfolge noch die Endung "@t-online.de" hinzufügen. Ihr Benutzername könnte dann so aussehen: 00012345678906112345678#0001@t-online.de

Kennwort: In dieses Feld tragen Sie Ihr Zugangskennwort (Ihr persönliches T-Online Kennwort) ein.

Rufnummer (ggf.): Für T-DSL benötigen Sie eigentlich keine Rufnummer. Da ein leeres Feld vom Betriebssystem aber i.d.R. nicht akzeptiert wird, können Sie eine beliebige Zahl (z.B. 1) eintragen.<<

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HAllo danke für die HInweise, jedoch hat es leider nicht geklappt. Es kam der Fehler 680.
Ich glaube der hat nicht verstanden dass ein Router dzwischen ist. MUsste jetzt erstmal wieder alles instalierren um ins netz zu kommen.

Hallo,

Wenn du einen Router benutzt sind in diesen deine Daten für den I-Net Zugang einzutragen!

Zwischen deinen PC und Router ist eine einfache LAN-Verbindung notwendig!

Ein DFÜ-Verbindung benötigst du  nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich darf mich selber zitieren:>> Ansonsten eine DFÜ-Verbindung einrichten, was Du eigentlich bei einem Router nicht brauchst....<<


« Keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk Speedport W501V unter 1&1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!