Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: filezilla verbindung fehlgeschlagen

Habe das FTP-Programm FileZilla auf meinen Rechner installiert. Nach Eingabe des Servers, Benutzernamens, Passwort und dem Versuch zu Verbinden, erhielt ich die Fehlermeldung 'Fehler:Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen'. Der Test, der im FileZilla angeboten wird, brachte mich auch nicht weiter, da ich nicht genau weiß, welche Auswahl oder Eintragungen ich treffen muß. Was muß in der FritzBox und in der Windows-Firewall eingetragen werden?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letzte Aenderungen:

Ich habe neue Software FileZilla installiert:



Antworten zu Windows XP: filezilla verbindung fehlgeschlagen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Was muß in der FritzBox und in der Windows-Firewall eingetragen werden?
In 99% aller Fälle in denen vorher keine restriktiven Einstellungen in der FritzBox und Firewall vorgenommen wurde: nichts.

 
Zitat
Nach Eingabe des Servers, Benutzernamens, Passwort und dem Versuch zu Verbinden
schon auf richtige Schreibweise kontrolliert?? Verbindung schon im Passiv-FTP-Modus getestet?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schreibweise ist OK, alles kopiert. Test mit passiven Modus wurde durchgeführt, es ist mir allerdings nicht klar, was bei der Konfiguration alles angegeben werden muß.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Zitat
Schreibweise ist OK, alles kopiert.
beim Kopieren kann es passieren, dass ein Leerzeichen reinrutscht oder ein Buchstabe oder eine Zahl nicht mitkopiert wird.
Versuchs auch mal manuell.

Ansonsten: Gibts auch eine Fehlernummer?
'Fehler:Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen" ist etwas wenig.

Was ist das überhaupt für ein Server? Dein eigener(bzw. von einem Kumpel) oder von einem Hoster?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

funktioniert auch mit direkter Eingabe nicht.

Der Server ist: ftp.hosting-agency.de

Die Fehlermeldungen lauten:
Status:   Auflösen der IP-Adresse für ftp.hosting-agency.de
Status:   Verbinde mit 178.63.176.210:21...
Status:   Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit "ECONNREFUSED - Connection refused by server", versuche nächste Adresse.
Status:   Verbinde mit 178.63.176.215:21...
Status:   Verbindungsversuch fehlgeschlagen mit "ECONNREFUSED - Connection refused by server".
Fehler:   Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Diese Ausgabe ist leider nicht eindeutig.

Interessant wäre die Ausgabe vom Test.

Ist Dein FTP-Accout überhaupt schon eingerichtet? Das dauert manchmal ein bißchen - oder hat's vorher schon mal funktioniert?

Welche Filezilla-Version wird benutzt?
Versuchst Du mit SSL zu verbinden?   

« Letzte Änderung: 27.07.11, 15:11:44 von enemy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe die Debug-Funktion eingschaltet und erhalte nach einem Verbindungsversuch die Meldungen:
16:09:12   Trace:   CRealControlSocket::OnClose(10061)
16:09:12   Trace:   CControlSocket::DoClose(64)
16:09:12   Trace:   CFtpControlSocket::ResetOperation(66)
16:09:12   Trace:   CControlSocket::ResetOperation(66)
16:09:12   Fehler:   Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
16:09:12   Trace:   CFileZillaEnginePrivate::ResetOperation(66)
---------------------------------------

Der Account ist bereits seit Jahren eingerichtet, hat Gestern auf einem anderen Rechner funktioniert.


FileZilla Client
----------------

Version:          3.2.7.1

Build information:
  Compiled for:   i586-pc-mingw32msvc
  Compiled on:    x86_64-unknown-linux-gnu
  Build date:     2009-08-23
  Compiled with:  i586-mingw32msvc-gcc (GCC) 4.2.1-sjlj (mingw32-2)
  Compiler flags: -g -O2 -Wall -g -fexceptions

Linked against:
  wxWidgets:      2.8.10
  GnuTLS:         2.8.3


Verbindung nur mit File Transfer Protokoll

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klick mal auf "Erweitert". Steht unter Standardordner public_html  drin?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

unter Standard-Verzeichnis auf Server:
steht nichts drin.

Habe "public_html" eingetragen - ohne Erfolg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

lt. FAQ des Providers soll dort public_html drinstehen.
Sicher dass ftp.hosting-agency.de korrekt ist? Steht das so in Deinen Zugangsdaten?

// hat sich erledigt, steht auch so in der FAQ.

Versuchs mal mit dem Win-Explorer, kommst Du damit rauf?

« Letzte Änderung: 27.07.11, 19:25:09 von enemy »

Ich erreiche den per FTP, allerdings hab' schon lange keinen Rechner mehr gesehen mit derartig vielen offenen Ports!

Sind die tatsächlich alle notwendig?

Beim Login wird mir erklärt es handle sich um ein UNIX-System?
Filezilla jetzt für Linux - grauenvoll :P

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

habe einen Versuch über https://www.hosting-agency.de/webftp/index.php gemacht. Hier komme ich mit den Anmeldedaten auf den Server.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Filezilla jetzt für Linux - grauenvoll
schon Ewigkeiten

Allerdings macht dieser Anbieter generell einen seltsamen Eindruck.
Vllt. i-eine Garagenfirma.
Die haben sogar ein eigenes entwickeltes Konfigurations-Tool. Confixx war gestern. :D

@op603
ist doch schon mal was.
Hier nochmal die FAQ:
http://www.hosting-agency.de/filezilla.0.html

Wenn Du sicher bist, dass alles von Dir richtig eingetragen wurde, würde ich es mit einer neueren File-Zilla-Version versuchen. Oder gleich eimem anderen Client(vllt. gftp ?)
Die 3.1.x und 3.2.x waren für einige Zickereien bekannt.
« Letzte Änderung: 27.07.11, 19:42:48 von enemy »

« Windows 7 - Es werden keine Netzwerkverbindungen mehr angezeigt!Zu bestehendem DLan ein weiteres hinzufügen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...