Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ping über alle lokale IP-Adressen

Hallo,
ich hatte schon des öfteren nach einer Kommandozeileneingabe unter Win gesucht mit der es möglich ist alle antwortenden Rechner in einem privaten Netzwerk zu finden.
Notwendig kann das sein, wenn mit Statischen und Dynamischen IP's gearbeitet wird.
z.B.:
x.x.x.1 -> Gateway / DHCP-Serer (Dynamischer Bereich von x.x.x.10 bis x.x.x.150)
x.x.x.3 -> Router
x.x.x.5 -> Drucker (ist auch mal länger nicht eingeschaltet => DHCP würde die Adresse neu vergeben)
x.x.x.185 -> NAS Server (ist auch mal länger nicht eingeschaltet => DHCP würde die Adresse neu vergeben)

Jetzt habe ich eine gefunden!
Mit dem Befehl in der Konsole (CMD):
FOR /L %i IN (1,1,255) DO ping -n 1 -w 150 192.168.0.%i | find /n "TTL" >> aktivIPs.txt
werden alle IP's im Netzwerk 192.168.0.x angepingt und die, die Antworten sind in das "aktivIPs.txt" geschrieben.
Sollte ein unbekannte IP Adresse auftauchen, ist die Wahrscheinlichkeit groß das es das gesuchte Gerät ist. (oder ein ungebetener Gast ;) )

Vieleicht hilft es auch jemanden anderen.


« Netzwerk in easybox einrichtenPC im Netzwerk unsichtbar machen ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Client Server Netzwerk
Bei einem Client-Server-Netzwerk, beziehungsweise Client-Server-Modell, handelt es sich um eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes...

FDDI Netzwerk
FDII, ist die Kurzform von Fiber Distributed Data Interface, auch bekannt unter der Bezeichnung  Lichtwellenleiter-Metro-Ring. FDII ist ein Netzwerk auf Glasfaserbas...