Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: neues aus deutschbundistan


Antworten zu Sonstiges: neues aus deutschbundistan:

Ist klar , und den Rest erledigen dann die Politiker in den Aufsichtsräten der Firmen .

Bananenrepublik ?
Ne , das wäre zu schön : KARTOFFELREPUBLIK ....

na wenn´s nur das wäre...

hab letztens einen Bericht gesehen in dem es um die Endlagerung von Atommüll zur Wendezeit 89/90 ging...

unsere "liebe" Frau Bumskanzlerin hatte da auch als Lobbyistin fungiert und diverse Lagerstätten als sicher erklärt, obwohl sie genau wusste das ganze Fässer mit schwach- bis mittelradioaktiven Müll aus bis zu 35m Höhe einfach in die Stollen gekippt wurden...unnötig zu erwähnen das da so einige Fässer kaputt gingen...

die Firmen die ihren Müll dort entsorgt haben zahlten dafür den Schnäppchenpreis von 100 Millionen Euro.

Jetzt wird der ganze Kram saniert, auf Kosten der Steuerzahler versteht sich...Preis: 2,5 Mrd €

und keiner weiß es...TOLL!

also ich nehme immer mehr Abstand von einem weiteren verbleiben in diesem Irrenhaus, genannt BRD.

 

Zitat
KARTOFFELREPUBLIK ....

@HCK, das ist noch besser
also ich nehme immer mehr Abstand von einem weiteren verbleiben in diesem Irrenhaus, genannt BRD.

Als wenn es in anderen Staaten nicht auch solche Dinge gäbe !  ;)

Nenn mir das Land auf dieser Erde, in dem Lobbys keine Chance haben, und die Mächtigen nicht mit "ihren, teils unlauteren Mitteln" Einfluß ausüben.
In Zeiten von "mass media und Internet" haben sich die Einflußmöglichkeiten zwar verschoben, aber grundsätzlich nicht sehr verändert, wie ich finde.

 
Zitat
Grundsätzlich bestand in der antiken Staatstheorie seit Platon die Idee, dass jede am Gemeinwohl orientierte Herrschaftsform (Monarchie (auch: Basileia), Aristokratie, Demokratie) ein entartetes, nur an den Interessen der Herrschenden orientiertes Gegenstück hat (Tyrannis, Oligarchie, Ochlokratie).

aus wikipedia: Oligarchie



das mag sein zeep, aber es gibt genug länder wo ich für diesen irrsinn nicht ein halbes Jahr Arbeiten gehen muss...bevor ich mal in die eigene Tasche verdiene

neuestes Beispiel ist unsere allseits bekannte Bildungsministerin Annette Schavan...ich hab ihr bereits unter
 annette.schavan@bundestag.de
die Meinung zu ihrem "Rundflug" gegeigt.

bringt zwar nix, aber allemal besser als immer nur zu zuschauen...



oder auch dieses hier:

http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,572742,00.html

« Letzte Änderung: 18.08.08, 21:31:26 von nico »

@ Hunne
DANKE


« Sonstiges: 80% (Mofi)Sonstiges: Job in Richtung IT der viel Geld bringt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...