Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sonstiges: Fake-Mails von z.B. Hotmail

Hallo :)

Wie alle wissen bekommt man ja immer wieder solche Fake-Mails von Hotmail usw. wo dann steht, dass man sein Passwort übermitteln soll oder diese Mail an mind. 20 Personen weiterschicken soll sonst würde der Account gelöscht werden usw.

Jetzt meine Frage; Wenn derjenige erwischt wird, der diese Mails veröffentlicht hat, was passiert mit dem? Sind solche Mails überhaupt strafbar oder gelten sie einfach als "Spass"?

Würde mich mal interessieren, denn solche Mails kann man ja relativ einfach zurückverfolgen...
Grüsse :)


Antworten zu Sonstiges: Fake-Mails von z.B. Hotmail:

Spass ist das ganz bestimmt nicht: Wenn jemand versucht, an dein Passwort oder an deine Bankdaten ranzukommen, fällt das unter die Rubrik "Kriminalität" und ist somit auch strafbar!

Was willste denen denn machen die schreiben ne Mail, was ja ein Dienst von Hotmail, und aus
Die können vll. die Absender Adresse sperren, aber ich denke du weißt wie einfach es ist ne Addresse bei Hotmail zu machen...

achja ich rede jetzt von den mails wie "schick das weiter oder du wirst gelöscht" und so ^^

...oder: Die Sparkasse hat das Computersystem geändert. Bitte übermitteln Sie zum Abgleich Ihre Bankdaten samt PINs und TANs. Selber schuld, wer auf sowas noch reinfällt... ;D

Ist einfach so, dass wenn ich mir das so anschaue kann man ja eigentlich nichts gegen solche "Möchtegern-Hacker" machen... :P
Wie gesagt kann man sie sperren, aber aufhören wird derjenige sicherlich nicht... Mich nervt es auf jeden Fall tierisch. ::)

Wenn ich mir nicht sicher bin reicht doch ein Anruf bei der Bank, Microsoft oder sonnst was  ::)

...oder: Die Sparkasse hat das Computersystem geändert. Bitte übermitteln Sie zum Abgleich Ihre Bankdaten samt PINs und TANs. Selber schuld, wer auf sowas noch reinfällt... ;D
Bei mir an der Schule ist einmal ein Mail rumgegangen, worin stand, dass das System ein Backup macht und wir alle unsere Benutzernamen und Passwörter übermitteln sollen... ;D Sage und schreibe etwa 100 Personen haben tatsächlich geantwortet... Gab ein riesen Problem daraus ;D
Wenn ich mir nicht sicher bin reicht doch ein Anruf bei der Bank, Microsoft oder sonnst was  ::)
Und was wollen die machen? Sie sperren dann einfach den Account... Man kann aber ohne Probleme schnelle einen neuen errichten.
Wie gesagt kann man sie sperren, aber aufhören wird derjenige sicherlich nicht...
Die meisten davon sitzen im Ausland - was willst du dagegen machen?

Zitat
Mich nervt es auf jeden Fall tierisch. ::)
Schonmal etwas von einem Spam-Filter gehört?

Wenn die Mails von Freunden kommen ("Schicke diese Mail an weitere 10 Personen...") werden die leider nicht ausgefiltert...

Wenn die Mails von Freunden kommen ("Schicke diese Mail an weitere 10 Personen...") werden die leider nicht ausgefiltert...

Na , dann musst Du eben solche "Freunde" ausfiltern ...  :-[

« 3000 Beiträge von knewLayout : Buttons »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Junk Mail
Siehe Spam. ...

E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...

Account
Ein Account, zu deutsch Benutzerkonto, bezeichnet eine Zugangs- oder Zugriffsberechtigung auf Dienste eines Providers. Ein Email-Account ist z.B. ein Zugang zu dem Postf&...