Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

quietschende Reifen: Erklärung

Aus dem Witzebereich:
 

Zitat
Wer kann den kurz exakt erklären, was das Quietschen der Reifen eigentlich verursacht?HuhHuhHuh
Zitat
Nein,
das Quietschgeräusch entsteht durch das Entweichen gepresster Luft und entsteht nicht durch Reiben des Gummimaterials auf irgendeinem Untergrund!!! 

Hier die Erklärung:
 
Zitat
Kevin (zroadster.com/forum/)
. . . . . . .
Also kommen wir mal auf den Punkt, WESHALB Reifen wirklich quitschen und das liegt nämlich genau genommen an der LUFT.  Aber eins nach dem andern:

Was da so in den Kurven diese quietschenden Geräusche verursacht, ist entweichende komprimierte Luft, die sich zwischen den Profilrillen befindet.
Normalerweise kann die Luft ungehindert zwischen den Profilstollen entweichen,wenn der Reifen walkt.
Wenn jedoch durch Kurvenfahrten, Bremsungen und Beschleunigung die Profilstollen stärker aneinander gepresst werden als normal,
wird die Luft komprimiert, weil sie nicht mehr entweichen kann.
Sie wird praktisch für bruchteile von Sekunden zwischen den Profilstollen eingefangen.
Kommt es dann durch hohen Druck zum Entweichen der Luft, erfolgt dies mit einem Quietschen.
(Prinzip: Presse Deine Lippen aufeinander und versuche die Luft im Mund hindurchzupressen)
Dies erstmal zu den Tönen.
Das Quietchen an sich verschleist den Reifen direkt erstmal nicht. Es ist jedoch ein Zeichen für höheren Reifenverschleiß, denn die Walkarbeit des Gummis ist übermäßig und man kann davon ausgehen, daß die einzelnen Profilstollen um die Luft einschließen zu können über den Strassenbelag radieren müssen.
Bei rauhen Strassenoberflächen quietschen die Reifen, wenn überhaupt,zum Beispiel erst bei wirklichen Grenzbereichen des Reifens. Dabei ist der Verschleiß sehr hoch, auch wenn der Reifen vielleicht noch nicht quietscht. Bei sehr glatten Strassenbelägen kommt es sehr schnell zum Reifenquietschen aber der Verschleiß ist relativ gering. (Beispiel Tiefgarage -> Belag sehr flach, quitscht sehr schnell da die Luft nicht wie bei einem rauheren Belag etwas entweichen kann und somit quitscht es schon bei geringer bewegung)

Bei Fahrten ohne Kurven kommt es durch die Konstruktion des Profiles nicht so schnell zum quietschen, weil die breiten Längsrillen zur Verhinderung des Aquaplanings auch die Luft besser entweichen lassen.

Übrigens kann man vom Reifenquietschen relativ auch auf die Profiltiefe der Reifen schließen. Um so geringer die Profiltiefe, um so weniger Profilzwischenräume lassen ein entweichen der Luft zu.

Und um den Kreis zu schliessen -> Ein SLICK wie im Rennsport benutzt (jaja Formel 1 haha) quitscht deshalb nicht weil er keine Profilblöcke hat wo die Luft dazwischen kommt...   . . . . . .
 

Antworten zu quietschende Reifen: Erklärung:

Da prallen ja gegensätzliche Erklärungen aufeinander  :)

Der nachfolgende Beitrag bezieht sich auf´s Quietschen bei einer Vollbremsung - erklärt aber auch bei einem Kavalierstart die Physik. > LUFT !

http://www.physik-im-alltag.de/verkehr/warum-quietschen-reifen-bei-einer-vollbremsung.html

Ohne Profil (Slicks bei Formel 1) quietschen die Reifen nicht.
Hat mit Reibung also nichts zu tun.


« Letzte Änderung: 27.02.09, 22:49:56 von Andromeda »
Ohne Profil (Slicks bei Formel 1) quietschen die Reifen nicht.

Wie kommst du denn darauf?

Hast Du bei irgendeiner F1-Übertragung im Fernsehen jemals quietschende Reifen gehört?

Bei profillosen Reifen kann keine Luft "eingeklemmt" werden, die sich dann einen Weg nach außen suchen muss.

« Letzte Änderung: 27.02.09, 23:32:04 von Andromeda »

Mit Luft hat das nichts zu tun. Nur Slicks lassen sich halt viel schwerer in Schwingung versetzen. Sie haben extrem weiches Gummi. Man bracht viel zu viel Anpressdruck (Druck auf die Straße), um das Material in Schwingung z versetzen.

Gepresste Luft quietscht auch nicht, sie zischt, wenn sie entweicht.

Und bei normaler Profiltiefe ist es unmöglich, Luft einzuschließen.


« Computerhilfen: Eigene Diskussionsgruppen einrichten (Beta!)Sonstiges: Krieg um's Strichelchen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!